Rezension

Christiane Bößel – Liebessprung (Liz & Vincent #1)

Kurzbeschreibung
Das Liebesleben von Krankenschwester Liz ist eine Katastrophe. Zuerst verliebt sie sich in Kollege Dan, der sie zwar unter seinen knackigen Körper, nicht jedoch in sein Herz lässt – und dann in einen Patienten, der dem fiesen Ex aufs Haar gleicht. Dummerweise liegt der Dan-Doppelgänger im Koma. Als er endlich erwacht, ist Liz klar: der oder keiner. Denn diesmal gehört zum tollen Aussehen auch ein toller Charakter. Nach einer unvergesslichen Liebesnacht ist Vincent plötzlich verschwunden. Wo ist er hin? Welches Geheimnis verbirgt er? Erst Wochen später taucht er unerwartet wieder auf und offenbart Unglaubliches. Ist Liz erneut auf einen Lügner hereingefallen oder ist Vincent tatsächlich ein Wächter aus einer anderen Dimension? ~ Quelle (Cover & Kurzbeschreibung – WERBUNG)

__________________________________________________________

Meine Meinung
An „Liebessprung“, den Auftakt der „Liz & Vincent“-Trilogie, hatte ich ehrlich gesagt nicht allzu viele Erwartungen, da ich mir im Vorfeld nicht sicher war, ob mir die Geschichte tatsächlich gefallen könnte. Die niedrigen Erwartungen waren auch letztendlich gut so, denn leider wurde ich mit der Geschichte nur selten warm.

Der Schreibstil ist zwar insgesamt ganz nett, allerdings meiner Meinung nach viel zu einfach gehalten. Dazu kommt es immer wieder zu vielen Wiederholungen und einige Gedanken, besonders die von Liz, drehten sich nur allzu häufig im Kreis, sodass für mich im Laufe der Geschichte nur wenig Spannung aufkam.

Liz arbeitet als Krankenschwester und verliebt sich Hals über Kopf in ihren Arbeitskollegen Dan, der sie jedoch nur ausnutzt und immer wieder verletzt. Um ihn aus dem Weg zu gehen, beschließt sie den Arbeitgeber zu wechseln und arbeitet fortan als Schwester auf einer Intensivstation. Dabei pflegt sie Vincent, der haargenau aussieht wie Dan und somit sein Zwilling sein könnte. Liz kann ihn nur schwer aus den Augen lassen und scheint sich immer mehr in ihn zu verlieben, bis dieser aus dem Koma erwacht und sich auch noch als ein wirklich netter und aufrichtiger Mann herausstellt. Als dieser jedoch spurlos verschwindet, verzweifelt Liz immer mehr und weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht…

An sich klingt „Liebessprung“ wirklich interessant, allerdings ist für mich das Problem, dass die Geschichte viel zu oberflächlich bleibt und nur wenig Tiefe besitzt. Dies ist zwar bei dem Genre an sich nicht allzu schlimm, allerdings hätte man aus der Geschichte noch so viel mehr herausholen können, was die Autorin allerdings leider nicht getan hat. Dazu empfand ich Liz oftmals als sehr anstrengend, sodass ich mehrfach von ihr einfach nur genervt war. Somit habe ich aktuell auch nicht den Drang, noch mehr über Liz und Vincent zu erfahren.

Das Cover ist dagegen richtig hübsch anzusehen und ein wahrer Eyecatcher. Die Kurzbeschreibung ist zwar an sich interessant, verrät meiner Meinung nach allerdings schon fast zu viel, sodass man nur noch selten überrascht wird.

Kurz gesagt: „Liebessprung“ ist für mich aufgrund der zu oberflächlichen Geschichte und der oftmals sehr nervigen Protagonistin leider nur ein sehr durchwachsener Auftakt der „Liz & Vincent“-Trilogie und konnte mich somit leider nicht in den Bann ziehen. Ob ich somit die anderen Bände noch lesen werde, ist mehr als fraglich.

Reihenfolge
Liebessprung
Herzenssprung
Glückssprung

Rezension

Marion Stieglitz – Annas (fast) perfekte Hochzeit

Kurzbeschreibung
Am Silvesterabend bekommt Anna von ihrem Freund Bernd endlich den langersehnten Heiratsantrag. Ihrem Glück scheint jetzt nichts mehr im Weg zu stehen. Das geplante Fest inspiriert sie sogar zu neuen beruflichen Höhenflügen: Sie verwandelt ihren Einrichtungsladen »Vintage Salon« in ein Paradies für Frauen im Heiratsfieber. Doch schon bald passiert ein Unglück nach dem anderen.
Nichts läuft wie erwartet: Es gibt Probleme mit der Familie, Krach mit Bernd und lauter Pannen rund um die Hochzeitsvorbereitungen. Und zu all dem Stress drängt sich plötzlich auch noch Annas Ex-Freund Simon zurück in ihr Leben. Das Jahr ihrer Traumhochzeit entwickelt sich für die Braut allmählich zur einzigen Katastrophe…
~ Quelle (Cover & Kurzbeschreibung – WERBUNG)

__________________________________________________________

Meine Meinung
„Annas (fast) perfekte Hochzeit“ gehört zu den Geschichten, an die ich eigentlich keine große Erwartungen hatte, weil ich zunächst befürchtet habe, die Thematik bereits schon zu oft gelesen zu haben. Aufgrund von sympathischen Figuren und einem locker-flockigen Schreibstil bin ich dann am Ende doch sehr positiv überrascht gewesen.

Die Geschichte liest sich durchgehend leicht und flüssig, besticht mit humorvollen, aber auch nachdenklich stimmenden Dialogen sowie mit Figuren, mit denen man sich identifizieren und ins Herz schließen kann. Diese sind allesamt sehr liebevoll ausgearbeitet und authentisch, sodass ich mit Anna und den anderen Figuren mitfiebern und mitfühlen konnte.

In „Annas (fast) perfekte Hochzeit“ geht es – wie der Name schon sagt – um Anna, die in einer Beziehung mit Bernd lebt und endlich einen Antrag erhält, den sie sich bereits seit einiger Zeit gewünscht hat. Anna kann es kaum erwarten, sich in die Planungen für ihre Hochzeit zu schmeißen und sammelt eine tolle Idee nach der anderen. Alles könnte für sie so schön sein, wäre da nicht eine Reihe von kleineren bis mittelschweren Katastrophen und die Rückkehr von Annas Ex-Freund Simon, der für so manche Unsicherheit sorgt…

Man muss zwar zugeben, dass hier sicherlich nicht alles perfekt ist und die Geschichte sicherlich oftmals sehr vorhersehbar ist und auch nicht auf das ein oder andere Klischee verzichtet wird, allerdings besitzt „Annas (fast) perfekte Hochzeit“ durchaus Charme, sodass ich von der Geschichte letztendlich gut unterhalten wurde.

Die Covergestaltung ist hübsch anzusehen und passt nicht nur richtig gut zur Geschichte, sondern auch zum Genre selbst. Die Kurzbeschreibung liest sich an sich nicht schlecht, unterscheidet sich allerdings nicht allzu sehr von ähnlichen Büchern aus dem Genre, sodass hierbei auf den ersten Blick die Besonderheit fehlt und die Geschichte dadurch möglicherweise untergehen könnte.

Kurz gesagt: „Annas (fast) perfekte Hochzeit“ ist eine schöne, oftmals romantische Liebesgeschichte für zwischendurch, die perfekt für einen verregneten Nachmittag geeignet ist und mit interessanten Figuren und einem lebhaften Schreibstil überzeugen kann.

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal

Da ich diesem Monat noch gar nicht über meine Neuzugänge geschrieben habe, wurde es mal wieder Zeit, dass ich meine neuen Bücher aufliste. Einige Bücher waren bereits seit langer Zeit vorbestellt, andere haben dagegen ganz überraschend den Weg zu mir gefunden, andere waren Spontankäufe.
Mein SUB ist damit zwar nicht allzu glücklich, aber mein Gott, Schwund gibt es immer. 😉

Jonas Winner – Murder Park
Monica Murphy – Jade & Shep (Fair Game #1)
Caleb Roehrig – Niemand wird sie finden
Anne Darling – Der kleine Laden der einsamen Herzen
Joe Hill – Fireman

Mia Jansen – White Trash Beautiful
Megan Erickson – Dirty Thoughts: Jenna & Cal (Mechanics of Love #1)
Megan Erickson – Dirty Talk: Ivy & Brent (Mechanics of Love #2)
Maria D. Headley – Magonia
Erin Summerill – Auf immer gejagt (Königreich der Wälder #1)

Bücher allgemein

SUB am Samstag #129

„SUB am Samstag“ ist eine Aktion von Frau Hauptsachebunt. Dabei sollen jeden Samstag drei Bücher vorgestellt werden, die sich auf dem SUB befinden.

516ozv3utrl-_sx311_bo1204203200_„Hallo Leben, hörst du mich?“ von Jack Cheng durfte Dank Amazon Vine bereits vor dem Erscheinungstag bei mir einziehen, sodass das Buch bestimmt nicht allzu lange ungelesen im Regal stehen wird. Ich muss sagen, dass ich ein wenig skeptisch bin, da die Rezensionen bislang eher durchwachsen sind, allerdings habe ich die Hoffnung, dass mich der Inhalt doch noch überzeugen kann.

Kurzbeschreibung
Was würdest du tun, wenn du allein mit deiner Mom lebst, die manchmal ihre “ruhigen Tage” hat, und du planst, deinen iPod mit einer selbstgebauten Rakete ins All zu schießen, um den Außerirdischen das menschliche Leben auf der Erde zu erklären?
Ganz einfach: Der 11-jährige Alex wagt gemeinsam mit seinem Hund Carl Sagan die große Reise quer durchs Land zu einer Convention von Raketen-Nerds. Dabei lernt er nicht nur die unterschiedlichsten Menschen kennen, sondern erfährt auch eine Menge über Freundschaft, Familie, Liebe und all die anderen Dinge, die das Leben als Mensch so lustig, traurig, wunderschön und überraschend machen. Und zum Schluss ist Alex´ Welt um viele kostbare Freundschaften und sogar eine Schwester reicher.

__________________________________________________________

519ktr7nyhl-_sx324_bo1204203200_Außerdem brandneu auf dem SUB befindet sich „Dark Noise“ von Margit Ruile, das vollkommen überraschend bei mir als eBook einziehen durfte. Da ich bereits die dazugehörige eShort besitze, habe ich mich über das Buch ganz besonders gefreut und werde es mit Sicherheit schon sehr bald lesen.

Kurzbeschreibung
Zafer arbeitet als freiberuflicher Bildretuscheur. Und er ist der Beste. Er kann sogar die Wassertropfen auf einer Sektflasche so täuschend echt nachbilden, dass der Betrachter seiner Filmsequenzen glaubt, er würde sich darin spiegeln. Einen Mann in das Überwachungsvideo einer Tiefgarage einzufügen ist dagegen ein Kinderspiel. Merkwürdig ist nur, dass dieser Auftrag anonym war.
Tage später erkennt Zafer durch Zufall eines seiner Videos in den Nachrichten über einen Journalistenmord wieder. Es zeigt, wie der mutmaßliche Täter den Tatort, eine Tiefgarage, verlässt. In Wirklichkeit ist der Mann nie dort gewesen. Aber das weiß nur Zafer.

__________________________________________________________

51egerbw7xlEin weiteres eBook, dass auf dem SUB gelandet ist, ist „Off the record: So schreibt man Liebe“ von Eva Pfeiffer, das nach einer unterhaltsamen Liebesgeschichte klingt und direkt mein Interesse geweckt hat. Mal schauen, wann ich es letztendlich lesen werde.

Kurzbeschreibung
Jana sollte eigentlich seelig sein: Nach Jahren als Praktikantin hat sie endlich das heißersehnte Volontariat bei einer Tageszeitung ergattert. Zugegeben, dafür muss sie aus dem geliebten Berlin in die niedersächsische Provinz ziehen, aber so schlimm wird es schon nicht werden. Oder? Leider doch, denn schon bald findet sie sich in einer Lokalredaktion zwischen Pressemitteilungen des Kleingartenvereins und einer biestigen Chefin wieder. Am liebsten möchte sie alles hinschmeißen, nur Markus, ein anderer Volontär, scheint ein Grund zu sein zu bleiben…

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal

Ihr kennt das: Eigentlich will man den SUB mal abbauen, viel lesen und möglichst wenig kaufen. Der Plan ist dabei immer einfach, die Umsetzung ist schon so manches Mal gescheitert, denn bei mir haben sich wieder einige Bücher angesammelt. Einige durfte ich Dank NetGalley auf meinen eReader laden, andere habe ich mir dagegen noch von meinen restlichen Gutscheinen gekauft. Da ich nun keine mehr habe, ist es vielleicht leichter, der Versuchung zu widerstehen.

Mikaela Bley – Glücksmädchen
Eric Lindstrom – Wie ich dich sehe
Kim Nina Ockler – Eliza will Fahrrad fahren
Zoe Sugg – Solo für Girl Online (Girl Online #3)
Brittainy C. Cherry – Wie die Luft zum Atmen (Romance Elements #1)

Sarina Bowen/Elle Kennedy – Us – Du und ich für immer (Him #2)
Scarlett Cole – Under Your Skin. Halt mich fest (Second Circle Tattoos #1)
Scarlett Cole – Under Your Skin. Bleib bei mir (Second Circle Tattoos #2)
Veronica Roth – Rat der Neun. Gezeichnet (Carve the Mark #1)
Cornelia Zogg – Geisterherz

M. Leighton – Befreie mich (All the Pretty Lies #2)
Stephan R. Meier – Now. Du bestimmst, wer überlebt
Steven James – Das tote Mädchen
Joanne K. Rowling – Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
Carrie Price – Sarah (New York Diaries #2)

Neuerscheinung

Neuerscheinungen bei Skoobe 23/2016

unnamedSeit einiger Zeit bin ich nun Kundin bei Skoobe und freue mich immer wieder, wenn jeden Donnerstag die Neuerscheinungen veröffentlicht werden.

In dieser Woche wurden insgesamt 83 Ebooks hochgeladen, davon eine Menge Bücher, die erst in dieser Woche im Buchhandel erschienen sind, aber auch schon etwas ältere Bücher, die sich aber dennoch lohnen. Bei mir sind von den 83 Büchern insgesamt drei Bücher auf die Merkliste gewandert, keines davon hatte ich auf meiner Wunschliste.

IMG_0355Nachdem die letzten Wochen eher mau waren, sind in dieser Woche immerhin drei Bücher auf meine Merkliste gewandert. Da ist zwar keines dabei, welches ich auch im Handel direkt gekauft hätte, allerdings finde ich die Auswahl in dieser Woche doch sehr gelungen, sodass ich auf die drei Bücher sehr gespannt bin.
Bücher von Nancy Salchow sind bei mir meistens gerne gesehen, von daher bin ich doch recht neugierig, was ihr neuestes Werk „Das Sonnenblumenhaus“ angeht. Hier erhoffe ich mir eine einfühlsame und interessante Geschichte, die perfekt in den Sommer passt. Mal sehen, ob es am Ende tatsächlich so sein wird.
„Deine Worte bleiben“ von Simone Walleck wurde mir vor ein paar Tagen auf Facebook empfohlen, allerdings habe ich das Buch danach wieder aus den Augen verloren. Nun, wo es hochgeladen wurde, habe ich dann die Chance genutzt und somit ist das Ebook auf die Merkliste gewandert. Ich bin schon sehr gespannt und hoffe auf interessante Lesestunden.
Ein Buch, dass derzeit wohl ebenfalls in aller Munde zu sein scheint, ist „Tausend Nächte aus Sand und Feuer“ von E.K. Johnston. Ich muss zwar sagen, dass ich aufgrund der Thematik noch ein wenig skeptisch bin, allerdings auch gleichzeitig so neugierig, sodass ich es einfach mal drauf ankommen lasse und das Buch somit auf meine Merkliste gewandert ist. Mal schauen, wann ich es letztendlich lesen werde.

Weitere interessante Neuerscheinungen, die ich allerdings schon besitze

Neuerscheinung

Meine Highlights aus den Neuerscheinungen im April 2016

Der März ist ein ziemlich böser Monat, wenn es um Neuerscheinungen geht. Im April ist es leider nicht anders, denn auch da erscheinen wieder viele wunderbare Bücher, die ich am liebsten alle sofort lesen möchte. Zwei davon durften bereits bei mir einziehen, andere sind dagegen bereits vorbestellt. Hier freue ich am meisten auf die beiden Bücher von Monica Murphy, auf die ich schon wahnsinnig gespannt bin.

51E6mLxZb1L._SL250_Wir schreiben das Jahr 1992. In der Rockszene gibt es keine angesagtere Band als »Slacker Demon« und keine heißeren Künstler als deren charismatischen Sänger Kiro und den gut aussehenden Drummer Dean – die beiden Hauptfiguren der bisher nur als E-Books veröffentlichten beiden Novellas über zwei Lieben, die zu groß sind, um glücklich zu enden. In der ersten Novella (»Kiro’s Emily«) geht es um die tragische Liebesgeschichte zwischen Kiro und der Frau, die er eigentlich nie wieder loslassen wollte. In der zweiten Novella dieses exklusiven Doppelbandes verliert der unwiderstehliche Rockstar Dean sein Herz an die Liebe seines Lebens, als es bereits zu spät ist.
__________________________________________________________

41gCFA9gRgL._SL250_Jana, 18, und Max, 21, verlieben sich ineinander, kurz nachdem Max nach Berlin gezogen ist. Die beiden sind glücklich – bis Max aus heiterem Himmel verschwindet. Jana begibt sich auf die Suche nach ihm und kommt Max‘ Vergangenheit auf die Spur, von der sie bislang keine Ahnung hatte: Max war drogensüchtig, und auch wenn er seit Längerem clean ist, hat ihn das Vergangene wieder eingeholt. Jana muss sich entscheiden, ob ihre Liebe groß genug ist, um auch zu dem neuen Max zu stehen.
__________________________________________________________

51QbE7zaA7L._SL250_Camryn Bennett war noch nie glücklicher. Vor einem halben Jahr hat sie in einem Greyhound-Bus ihre große Liebe Andrew Parrish getroffen. Sie kann es kaum erwarten, den Rest ihres Lebens mit ihm zu verbringen – bis ein tragisches Ereignis ihr den Boden unter den Füßen wegzieht. Andrew versteht nicht, warum gerade Camryn und ihm das Schicksal so übel mitspielt. Er fürchtet, dass seine Freundin an ihrem Schmerz zu zerbrechen droht – und fasst einen Entschluss. Er wird für die Liebe seines Lebens kämpfen. Doch um die Hoffnung und Leidenschaft wiederzufinden, müssen die beiden auf eine Reise dorthin, wo alles begann…
__________________________________________________________

4123inuKHUL._SL250_Ich bin die mittlere Tochter, die Pflichtbewusste. Die, die sich für das Firmenimperium ihrer Familie aufopfert. Ich weiß nichts über Ryder McKay – nur, dass er in mir bisher ungekannte Gefühle weckt. Ich bin bereit, alles zu riskieren, nur um bei ihm zu sein – auch mein Herz und meine Seele. Alles.
__________________________________________________________

41KWUAvJgHL._SL250_Lyla McAfee kann die Klassenfahrt nach Florida kaum erwarten: Sommer, Sonne und Boyfriend Derrick. Mit dem sie „das erste Mal“ in Angriff nehmen will. Aber dann läuft rein gar nichts wie geplant. Erst muss sie mit Bad Boy Beckett zum Flughafen fahren, dann liefert sie sich einen schlimmen Streit mit Derrick und stellt nach der Ankunft fest, dass sie ein Zimmer mit Aven und Quinn teilt, ihren ehemals besten, inzwischen entfremdeten Freundinnen. Als Lyla dann noch eine E-Mail von sich selbst erhält, mit der Botschaft: „Lerne zu vertrauen!“, kommt sie ins Grübeln. Nicht nur über Aven und Quinn, sondern auch über Becket…
__________________________________________________________

51LHLiBsBhL._SL250_Die 16-jährige Eden ist genervt: Sie soll den ganzen Sommer bei ihrem Vater verbringen, der eine neue Frau geheiratet hat. Immerhin wohnt er in Los Angeles, und so hofft Eden auf heiße Nachmittage am Strand und coole Partys. Nie jedoch hätte sie sich träumen lassen, was sie dort erwartet: nämlich ihr absolut unmöglicher neuer Stiefbruder, der 17-jährige Tyler. Der pöbelt sich durch die gepflegte Willkommensparty, beleidigt alle, inklusive Eden, und zieht türenschlagend wieder ab. Eden ist zugleich abgestoßen und fasziniert von ihm. Denn seine smaragdgrünen Augen verraten, dass irgendwo in ihm eine sehr verletzliche Seele ist, die sich mit extrem grobem Äußeren panzert. Und auch Tyler scheint wider Willen von Eden angezogen zu sein…
__________________________________________________________

51nI8UWzqNL._SL250_Sarah ist ein Kontrollfreak: Sie hat für jeden Anlass das perfekte Kleid, den perfekten Freund und nun auch endlich den perfekten Verlobungsring am Finger. Die Vorbereitungen für die Hochzeit laufen auf Hochtouren – bis Sarah feststellt, dass sie keine Trauzeugin hat. Weil es so etwas wie eine beste Freundin in ihrem Leben gar nicht gibt.
Dann lernt sie zufällig Pippa kennen, eine flippige Chaotin mit Dreadlocks und ölverschmierter Latzhose. Pippa ist Automechanikerin und das genaue Gegenteil von Sarah: zu laut, zu widerspenstig, zu ehrlich. Andererseits hat Pippa ein riesiges Herz und würde eine wunderbare – wenn auch ungewöhnliche – Trauzeugin abgeben. Schnell wird klar, dass sie Sarahs ganzes Leben auf den Kopf stellt. Aber kann Pippa auch Sarahs Herz retten?
__________________________________________________________

51DSjCtb+JL._SL250_Katy kann noch immer nicht fassen, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr größter Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser jegliche Gefühle für sie verloren zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt – bevor alles verloren ist.
__________________________________________________________

5160zRiEGML._SL250_Ich hasse Gage Emerson, seine Milliarden, sein Wahnsinns-Lächeln, diese unglaublich grünen Augen! Der Mann kauft hier im Napa Valley Immobilien wie andere Leute Wein. Im Moment hat er es auf mein schickes kleines Café abgesehen. Und er verfolgt sein Ziel mit allen Mitteln. Ich muss einen klaren Kopf bewahren, sonst verliere ich dieses Spiel. Doch der Mistkerl bringt mich um den Verstand! Mir wird schwindelig, wenn ich nur an ihn denke – und seit unserem Quickie in seinem Sportwagen denke ich ununterbrochen an ihn. Seine fordernden Lippen auf meinen, sein verlockender Duft. Ich darf Gage nicht nachgeben, das wäre mein Ruin. Und doch wünschte ich, wir wären wieder in diesem Auto, nur wir beide, nackt…
__________________________________________________________

51cDxA+au7L._SL250_Drei Schwestern, drei Wochen Sommerferien – doch dann kommt die Überraschung: Marigold, Zinnia und Lily werden von ihren Eltern zu einer Tante in ein verschlafenes Küstenstädtchen nach Cape Cod geschickt. Kein Fernsehen, kein Internet und keine Handyverbindung. So hatten sich die drei L.A.-Girls ihren Sommer nicht vorgestellt. Vor allem die zwölfjährige Marigold tobt. Sie verpasst ein wichtiges Film-Casting – und ihren ersten Kuss. Doch durch eine selbst auf die Beine gestellte Talentshow und Unmengen von den leckeren Brownies ihrer Tante später, haben die Mädchen etwas Wichtiges gelernt: Egal, wo sie sind, Hauptsache, sie sind zusammen. Denn was sie am besten können, ist Schwestern zu sein!
__________________________________________________________

51cg47scaZL._SL250_Es braucht für einen Menschen nur eine Berührung von sieben Sekunden, um sich zu verlieben. Aber Liebe ist eine der vielen Gefahren, die unkontrollierte Nähe mit sich bringen könnte. Um die Menschen davor zu schützen, wird in der neuen Welt von AurA Eupa jegliche Berührung strengstens überwacht. Die Bevölkerung ist eingeteilt in die drei Ligen der Schönheit, der Kontakt zwischen ihnen verboten. Doch als die junge Novalee aus der durchschnittlichen Liga 2 in die Siedlung der Unverheirateten zieht und auf Graey trifft, ist sie sich der staatlichen Ordnung nicht mehr sicher. Graey ist nicht durchschnittlich, sondern höchst attraktiv. Und sieben Sekunden können unendlich kurz sein…
__________________________________________________________

51QNu0fTAtL._SL250_Sie sind buchstäblich ein Geschenk des Himmels: Zum Dank für die heimliche Rettung eines schiffbrüchigen Ufos bekam die amerikanische Regierung einst zwölf übermenschliche Babys geschenkt. Sechs Mädchen und sechs Jungen – jeweils für die guten und die schlechten Gefühle der Menschen stehend. Dies ist genau siebzehn Jahre her und die Babys sind nicht nur groß geworden, sondern wurden auch voneinander getrennt. Während Hope und die anderen fünf Mädchen sich als Probas dem Guten im Menschen verpflichten, verhelfen die männlichen Improbas dem kriminellen Untergrund zu Geld und Macht. Bis zu dem Tag, an dem die Improbas ihre Gegenspielerinnen aufspüren und nur Hope entkommen kann. Mit ihrem Gegenpart Despair dicht auf den Fersen…
__________________________________________________________

51zwkvoXm+L._SL250_In Langoliers gerät ein ganz normaler Linienflug unversehens zu einer Odyssee auswegloser Schrecken. Das heimliche Fenster (verfilmt mit Johnny Depp): Ein Mann beschuldigt einen Schriftsteller, dieser habe ihm eine Geschichte gestohlen – Beginn eines Horrortrips in die mörderischen Abgründe einer schizophrenen Psyche. Der Bibliothekspolizist erzählt von alten Schulden. Ein mordender Bibliothekspolizist verfolgt Sam Peebles, weil der vor Jahren Bücher auslieh und sie nicht zurückbrachte. In Zeitraffer muss sich Kevin dem Monster stellen, das ihm auf den Fotografien, die er mit seiner neuen Kamera macht, immer näher kommt…
__________________________________________________________

513mxk-PKNL._SL250_Angeblich kann jeder Ort ein Paradies sein, wenn man sein Herz öffnet. Doch wenn man vor kurzem seine Eltern verloren hat, wird das Leben notgedrungen zur Hölle. Die 18-jährige Hailey weiß das nur allzu gut, denn seit dem verheerenden Familienunglück scheint alle Last der Welt auf ihren Schultern zu liegen. Zumindest bis Jaden, der viel zu attraktive Neue, an ihrer Schule auftaucht und es eindeutig auf sie abgesehen hat. Und das nicht im Guten. Jaden ist anders. Er hat Geheimnisse. Und obwohl es völlig unmöglich erscheint, macht er alles in Haileys Leben noch viel schlimmer. Zumindest am Anfang…
__________________________________________________________

51qL30wnXVL._SL250_Nachdem Jaden und Hailey endlich zueinandergefunden haben, müsste sich ihre Liebe wie ein Paradies auf Erden anfühlen. Doch leider machen ihnen Jadens ehemalige Auftraggeber einen Strich durch die Rechnung und führen sie geradewegs in die Hölle. Die ständige Angst, aufgespürt zu werden, zwingt sie zu einem fluchtartigen Road Trip, auf dem Hailey nicht nur täglich ein wenig mehr Einsicht in Jadens Leben erhält, sondern auch weitere Menschen seiner Art kennenlernt – mit anderen ausgefallenen Fähigkeiten. Doch als das Leben von Jadens Familie auf dem Spiel steht, sind sie gezwungen, sich der Gefahr zu stellen….
__________________________________________________________

51foy4Bg+uL._SL250_Sophie lebt in einer Welt, in der alle durch einen Chip im Kopf jederzeit unbeschwert online gehen können. Als sie erfährt, dass sie adoptiert ist und eine Zwillingsschwester hat, erkunden die Mädchen damit ihre Vergangenheit – und stoßen schon bald auf seltsame Geheimnisse. Ihre Recherchen bringen den Sandman auf ihre Spur. Er will die Menschheit mithilfe eines perfekt getarnten Überwachungssystems beherrschen, und nur die Zwillinge können ihn und seine allmächtige NeuroLink Solutions Inc. zu Fall bringen. Doch das bringt sie in höchste Gefahr…
__________________________________________________________

51bgJQYgLoL._SL250_Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert – bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort von Mr Oz, dem Erfinder des Spiels, zu Geheimagenten ausgebildet. Doch welches Ziel verfolgt Mr Oz, und wie kann man von der Insel entkommen? Fest steht nur eins: Auf Iris warten große Gefahren, und bald weiß sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann…
__________________________________________________________

519qnIw2tnL._SL250_Living the Dream – das ist Lillis Schlachtplan, als ihr zu Anfang des neuen Schuljahres aufgeht, dass ihr nur noch ein Jahr bleibt, um alles zu tun, was zu einem ordentlichen Teenagerleben dazugehört: rauschende Partys, jede Menge Drama und natürlich der erste Kuss! Ihre Anfangsmission lautet: Bringe jemanden dazu, sich gezwungenermaßen im Unterricht neben dich zu setzen, und verliebe dich dann in ihn. Eine Herausforderung, findet Lilli, aber machbar! Doch dann gerät sie dabei ausgerechnet an Zachery Martinez, den Draufgänger der Schule. Und als sie ihm auch noch versehentlich Nachsitzen einhandelt, ist er alles andere als begeistert. Gut, dass es noch weitere Missionen auf ihrer Liste gibt. Blöd nur, dass ihr Zach bei diesem Vorhaben immer wieder in die Quere kommt – ganz besonders bei der Mission »Erstes Date«…
__________________________________________________________

61Ccc6IVlhL._SL250_Lange schon dauert der Kampf gegen die Wesen der Fantasie. Und noch immer muss Caitlin lernen, ihre Fähigkeiten zu beherrschen. Obwohl jegliche Verbindung zur Spiegelwelt zerstört wurde, ist sie noch nicht in Sicherheit. Denn Finn, der Spiegel ihrer Seele und Caitlins wahre Liebe, hat ihr verschwiegen, dass der Magier Seth möglicherweise aus Scáthán entkommen konnte. Ihrer Bestimmung folgend, macht sie sich gemeinsam mit ihm und ihren Freunden auf den Weg in die Heimat ihrer Mutter. An den Ort, an dem das Leben begonnen hat. Doch alles was lebt, kann auch sterben…
__________________________________________________________

510jpkuXO4L._SL250_Solange Alice denken kann, träumt sie Nacht für Nacht von Max. In echt hat sie ihn noch nie getroffen, doch in ihren Träumen sind sie unsterblich ineinander verliebt. Bis Max eines Tages vor ihr steht. Doch im echten Leben ist er abweisend und hat eine Freundin – nicht gerade die perfekten Voraussetzungen für ein Happy End. Max und Alice beschließen, ihre gemeinsamen Träume zu beenden. Doch wie geht das? Und kann man die große Liebe einfach so in den Wind schlagen?
__________________________________________________________

51I7xebUAFL._SL250_Ständig träumt Liz von einem schönen Jungen, den sie noch nie gesehen hat. Der Traum kommt ihr so real vor, dass sie Angst hat, den Verstand zu verlieren. Als sie diesem Jungen dann plötzlich gegenübersteht, ist sie fassungslos. Nicht nur, weil es ihn tatsächlich gibt. Vor allem, weil er ganz anders ist, als sie erwartet hat: kein sanfter Junge, sondern Mitglied einer gefährlichen Gang. Wider alle Vernunft will sie herausfinden, wer er ist und warum er sie in ihren Träumen heimsucht. Sie ahnt nicht, dass er sie längst ins Visier genommen hat. Denn nur sie hat ihn bei dem Überfall gesehen und kann ihm deshalb gefährlich werden.
__________________________________________________________

51GJdsn5qhL._SL250_Seit Ewigkeiten hat Dellina Hopkins einen Mann mit nach Hause genommen – nur nicht bedacht, dass er die Brautkleider ihrer Freundin entdecken und prompt die Flucht ergreifen könnte. Aber das war nur das Vorspiel mit dem sexy Ex-Footballspieler. Denn Dellina soll ein Event für seine Firma organisieren, und zwischen ihnen knistert es, dass die Luft flirrt. Dellina könnte bei Sam sicher mehr als einen Touchdown landen…
__________________________________________________________

61lrzSxP62L._SL250_BKA-Rechtsmediziner Dr. Fred Abel arbeitet unter Hochdruck an einem großen Fall: Ein winziger Einstich in der Kniekehle eines Toten verrät ihm, dass einer der gefährlichsten Killer der letzten Zeit weiterhin sein Unwesen treibt. Doch bevor Abel ihn stoppen kann, wird er in heikler Mission in den osteuropäischen Pseudostaat Transnistrien geschickt. Dort soll er zwei Mordopfer identifizieren, die in Kalkfässern gelagert wurden und fast vollständig zersetzt sind. Plötzlich steht Abel im Fadenkreuz eines politischen Komplotts. Während einer mörderischen Verfolgungsjagd durch das transnistrische Grenzland muss er seine ganz besonderen Fähigkeiten einsetzen. Und gleichzeitig kämpft in Deutschland das jüngste Opfer des Psychopathen in einem Keller um sein Leben…
__________________________________________________________

51dYQQMX7fL._SL250_Jonas muss verrückt geworden sein. Immerhin hat er sich gerade bei einer sündhaft teuren Datingagentur angemeldet, obwohl es in Seattle mehr als genug Frauen gibt, die mit ihm zusammen sein wollen. Aber genau deshalb braucht er »The Club«: Er möchte nicht nur eine einzige Frau glücklich machen. Im Gegenteil. Er liebt die Abwechslung und genießt seine Freiheit. Zumindest bis er am nächsten Morgen seine E-Mails öffnet und eine private Nachricht der Mitarbeiterin entdeckt, die seine Anmeldeunterlagen ausgewertet hat. Sie möchte anonym bleiben, muss nach Jonas‘ Lobeshymnen auf sich selbst aber einfach etwas loswerden, das sein übergroßes Ego zutiefst erschüttern dürfte … Dann verrät sie ihm ihr intimstes Geheimnis, und er weiß sofort: Sie ist perfekt. Er muss sie zu finden. Sofort. Koste es, was es wolle.
__________________________________________________________

61rcjM+fizL._SL250_Grace Hammond liebt Ordnung über alles. Als sie ihren Job, ihren Freund und auch noch ihre Wohnung verliert, kehrt sie kurzerhand nach Dorset zurück, in die charmante Kleinstadt an der Küste Connecticuts, in der sie aufwuchs. Hier gibt es den besten Apfelkuchen der Welt, einen weiten Himmel voller Sternschnuppen – und die Ruhe, in der Grace herauszufinden hofft, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll. Doch schon bald holt sie etwas ein, was sie für immer vergessen wollte. Denn in Dorset erlitt Grace einen Verlust, den sie nie verwunden hat. Und hier verliebte sie sich einst in Peter Brooks. Als Grace nun erfährt, dass er ebenfalls zurück in der Stadt ist, treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander…
__________________________________________________________

51m2FrdRKWL._SL250_Henry wollte natürlich schon immer seiner Traumfrau begegnen, aber ausgerechnet jetzt? Frühmorgens nach einer durchzechten Nacht, auf dem Campingplatz eines Metalfestivals? Ehe er begreift, was gerade passiert, ist die schöne Unbekannte wieder im Gewimmel verschwunden. Henrys Freunde Gabriel, Felix und Evil Enrico erkennen den Ernst der Lage und stellen umgehend eine Suchmannschaft auf die Beine. Was sie nicht ahnen: Das Wochenende hält noch einiges mehr bereit, das nicht auf dem Plan stand, und wird das Leben der Freunde mächtig durcheinanderbringen. Glück, Liebe und Tod sind im Leben eben auch nur Zeltnachbarn.
__________________________________________________________

51m7Ao8HAtL._SL250_Im Wrack eines Flugzeugs, das im ewigen Eis des Mont-Blancs gefangen ist, findet Suzie Backer den Beweis dafür, dass ihre Familie zu Unrecht des Hochverrats beschuldigt wurde. Als der Reporter Andrew Stilman ihr begegnet, wittert er nicht nur eine einzigartige Geschichte, sondern er ist auch von dieser geheimnisvollen Frau fasziniert. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach der Wahrheit, doch dabei wecken sie schlafende Hunde und bringen sich in tödliche Gefahr. Denn ihre Nachforschungen führen sie auf die Spur einer unmöglichen Liebe und eines Mannes, der für ein gewisses „Schneemädchen“ sein Land und alles, woran er glaubte, verriet…
__________________________________________________________

510nuB5-gJL._SL250_Ein Sommer voller Abenteuer erwartet die Heldinnen dieser 22 erstmals veröffentlichten Geschichten, die an den malerischen Küsten Mallorcas, der Bretagne, auf Sylt oder Rügen und an vielen anderen Sehnsuchtsorten und beliebten Reisezielen spielen.
Da ist zum Beispiel Melanie, die in der Toskana erkennt, dass Liebe manchmal einer zweiten Chance bedarf. Da ist die Geschichte von Luisa, die endlich ihren Vater kennenlernen möchte. Oder die der 69-jährigen Hilde, die sich überwinden muss, um ihrem verstorbenen Ehemann einen letzten Wunsch zu erfüllen. Bekannte deutsche Autorinnen und Autoren erzählen von Urlaub und Sommer, von Hoffnungen, Enttäuschungen und von der Liebe – mal gefühlvoll, mal ernst oder heiter, in lauten und leisen Tönen.
Auf den Sommer stimmen ein: Jean Bagnol, Sina Beerwald, Sofie Cramer, Gabriella Engelmann, Nina George, Andrea Hackenberg, Birgit Hasselbusch, Kerstin Hohlfeld, Judith Kern, Tania Krätschmar, Iny Lorentz, Marie Matisek, Anneke Mohn, Antonia Michaelis, Gisa Pauly, Adriana Popescu, Kirsten Rick, Britta Sabbag, Nancy Salchow, Silke Schütze, Ally Taylor und Jana Voosen.
__________________________________________________________

51FMASYFjCL._SL250_Jen und Patrick könnten unterschiedlicher nicht sein. Jen hat alles. Sie ist bildhübsch, eine vorbildliche Tochter aus wohlhabender Familie und die absolute
Musterstudentin. Sie wirkt rundum glücklich. Das große Glück hat Patrick nie erlebt, er glaubt nicht daran. Um seine Herkunft macht er in Oceanside ein großes Geheimnis, seine Gefühle hat er weggesperrt. Doch dann ist da dieser winzige Moment, der einen Sommersturm auslöst und Jens und Patricks Herzen zum Rasen bringt. Kann eine flüchtige Begegnung alles verändern? Oder ist es doch nur eine Träumerei, die an der Realität zerbrechen wird?

Neuerscheinung

Neuerscheinungen bei Skoobe 5/2015

unnamedSeit einiger Zeit bin ich nun zufriedene Kundin bei Skoobe und freue mich immer wieder, wenn jeden Donnerstag die Neuerscheinungen veröffentlicht werden. Bislang wurde ich nur selten enttäuscht und konnte jede Woche mindestens ein Buch von meiner Wunschliste entdecken. Allein deswegen lohnt sich mein Basic-Abo von 9,99 EUR schon, da ich so jede Menge Geld spare.

In dieser Woche wurden insgesamt 97 Ebooks hochgeladen, davon eine Menge Bücher, die erst in dieser Woche im Buchhandel erschienen sind, aber auch schon etwas ältere Bücher, die sich aber dennoch lohnen. Bei mir sind von den 97 Büchern insgesamt drei Bücher auf die Merkliste gewandert, keines davon hatte ich auf meiner Wunschliste.

Screenshot_2015-02-05-09-51-42Auch in dieser Woche bin ich leider wieder etwas enttäuscht, denn momentan werden mir einfach zu viele Sachbücher und Thriller hochgeladen, woran ich aktuell eher weniger Spaß habe. Mir ist klar, dass viele andere Kunden daran Spaß haben werden, nur leider nicht ich – zumal ich sehr enttäuscht bin, dass einige Bücher von meiner Merkliste einfach nicht mehr vorhanden sind (u.a. Stephen King). Es könnte von daher ein, dass der Februar tatsächlich mein letzter Skoobe-Monat wird.
In dieser Woche hat es „Jaden – Kissing the real love“ von Kajsa Arnold auf meine Merkliste geschafft. Ich habe den ersten Band bereits auf meinem Reader, sodass der zweite Band vorsichtshalber schon auf die Mekrliste gewandert ist.
Außerdem hat es noch „MUC“ von Anna Mocikat“ auf die Liste geschafft. Ich hatte das Buch schon mehrfach in der Buchhandlung in der Hand, jedoch noch nie mitgenommen, da ich mir noch unsicher war.
Als drittes Buch habe ich mir noch „Verrückt nach New York“ von Katrin Lankers gemerkt. Das Cover hat mich zwar zunächst etwas abgeschreckt, da es nicht so ganz zur Geschichte passen mag, aber dennoch möchte ich dem Ebook eine Chance geben.

Weiterhin gab es noch andere Bücher, die mein Interesse geweckt haben, es jedoch (noch) nicht auf meine Merkliste geschafft haben.
In dieser Woche hat es der zweite Band zur „Verrückt nach New York“-Reihe auf die „Vielleicht“-Liste geschafft. Sollte mir der erste Band gefallen, wird auch der zweite Band mit Sicherheit auf die Merkliste wandern.

Rezension

[Kurzrezension] Kirsten Rick – Eingewickelt

Kurzbeschreibung
»Jingle Bells«-Dauerbeschallung und Kunden am Rande des Wahnsinns: Weihnachten im Einzelhandel ist wirklich kein Spaß. Doch wenn man nach Feierabend auf den richtigen Weihnachtsmann trifft, kann vielleicht doch noch »Das Fest der Liebe« daraus werden… ~ Quelle

Hier kann das Ebook gekauft werden!

__________________________________________________________

Meine Meinung
Kurzgeschichten rund um das Thema Weihnachten gehen bei mir zu dieser Jahreszeit immer, von daher habe ich zuletzt nach Geschichten rund um das Fest der Liebe gesucht und bin dabei auf „Eingewickelt“ von Kirsten Rick gestoßen. Da ich bereits vor einiger Zeit schon einmal ein Buch von der Autorin gelesen habe, war ich hierbei besonders gespannt.

Der Schreibstil hat mir gut gefallen. Die Autorin benutzt eine leichte und eher einfache Sprache, die voller Humor und Melancholie steckt. Die Dialoge empfand ich stellenweise zu überspitzt und besonders gegen Ende wirkten die Gespräche in einer Bar schon fast wie aufgesagt, allerdings konnte mich die Geschichte dennoch unterhalten.

Die namenlose Protagonistin wird zwar auf den knapp 22 Seiten nicht allzu gut beschrieben, es wird jedoch schnell klar, dass sie ein absoluter Weihnachtsmuffel ist und während der Weihnachtszeit in einer Parfümerie arbeiten muss, um ihr Studium zu finanzieren. Weihnachtslieder wie „Jingle Bells“ sind für sie der pure Horror und auch mit Parfüm und Make-Up hat sie privat nicht allzu viel zu tun. Es ist von daher schnell klar, dass sie mit dem anstehenden Weihnachtsfest und den Kunden, die in letzter Sekunde noch Geschenke kaufen, nicht allzu glücklich ist. Besonders ein Kunde ist ihr dabei ein Dorn in Auge, denn dieser tauscht seine Geschenke bereits seit Tagen bei ihr um, was sie langsam zur Verzweiflung bringt.

So schön die Geschichte auch ist, so enttäuschender fand ich leider das Ende, denn dieses kam viel zu schnell und wollte für mich nicht zum Rest der Geschichte passen. Die Protagonistin machte auf mich während der gesamten Geschichte über einen ganz anderen Eindruck, um am Ende einen solchen Vorschlag zu machen. Sehr schade, denn so hat die Geschichte doch einen fahlen Beigeschmack.

Auch das Cover ist leider nicht perfekt. Ich mag das Paar auf dem Cover zwar sehr, allerdings hat es mit der eigentlichen Geschichte rein gar nichts zu tun, denn eine solche Situation, die dabei dargestellt wird, gab es leider nicht. Die Kurzbeschreibung ist dagegen gelungen.

Insgesamt konnte mich „Eingewickelt“ trotz einiger Schwächen durchaus unterhalten und in Weihnachtsstimmung bringen. Wer Kurzgeschichten rund um das Thema Weihnachten mag, sollte von daher unbedingt zu diesem Ebook greifen.

Neuerscheinung

Neue Ebooks bei Skoobe [KW 49]

unnamedSeit einiger Zeit bin ich nun zufriedene Kundin bei Skoobe und freue mich immer wieder, wenn jeden Donnerstag die Neuerscheinungen veröffentlicht werden. Bislang wurde ich nur selten enttäuscht und konnte jede Woche mindestens ein Buch von meiner Wunschliste entdecken. Allein deswegen lohnt sich mein Basic-Abo von 9,99 EUR schon, da ich so jede Menge Geld spare.

In dieser Woche wurden insgesamt 75 Ebooks hochgeladen, davon eine Menge Bücher, die erst in dieser Woche im Buchhandel erschienen sind, aber auch schon etwas ältere Bücher, die sich aber dennoch lohnen. Bei mir sind von den 75 Büchern insgesamt vier Bücher auf die Merkliste gewandert, zwei davon hatte ich auf meiner Wunschliste.

Screenshot_2014-12-04-16-48-57Nachdem ich von der letzten Woche eher enttäuscht war, bin ich in dieser Woche wieder zufrieden und freue mich über vier neue Bücher auf der Merkliste, wovon ich einige bestimmt schon bald ausleihen werde.
Über „Coverboy“ von Claudius Morgen habe ich ehrlich gesagt noch nicht viel gelesen, jedoch fand ich das Cover und die Kurzbeschreibung so ansprechend, dass ich dem Buch eine Chance geben möchte. Ich bin schon sehr gespannt, wie ich das Ebook letztendlich finden werde.
Ein Buch, das schon lange auf meiner Wunschliste stand, ist „Geisterfahrt“ von Doris Bezler. Allgemein mag ich die Thriller von cbt ganz gerne, sodass dieses Buch sicherlich auch sehr bald ausgeliehen wird.
„Ich weiß, was du gestern gedacht hast“ von Sarah Mlynowski besitzt zwar ein furchtbares Cover, allerdings klingt die Geschichte so gut, dass ich dem Buch auf jeden Fall eine Chance geben möchte. Auch hier bin ich sehr gespannt, was ich von der Geschichte halten werde.
Als letztes Buch ist „Herzkönigin“, der erste Band zur „Dark Wonderland“-Reihe von Anita Howard auf meine Merkliste gewandert. Ich habe mir das Buch zwar erst kürzlich von jemanden geliehen, aber es ist natürlich schön, dass ich es nun auch über den Reader lesen kann.

Weiterhin gab es noch andere Bücher, die mein Interesse geweckt haben, es jedoch (noch) nicht auf meine Merkliste geschafft haben.
Da kam in dieser Woche nur ein Ebook in die engere Auswahl: „Fours Geschichte“ von Veronica Roth. Problem: Ich habe Band 2 und 3 der Trilogie immer noch nicht gelesen, sodass die Geschichte noch einige Zeit warten muss. Hierbei bin ich jedoch sehr zuversichtlich, dass es auch irgendwann auf der Merkliste wandern wird.