SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


In den letzten beiden Juni-Wochen haben mich noch einmal ein paar Bücher erreicht. Hierbei freue ich mich besonders auf „Schicksalsbringer“ von Stefanie Hasse, das ich vollkommen überraschend vom Verlag erhalten und bereits angefangen habe. Bislang liest sich die Geschichte sehr toll und ich bin gespannt, wie es weitergehen wird. „The Hate U Give“ hat mich ebenfalls mehr oder weniger überraschend erreicht, denn hier hatte ich ausnahmsweise bei Amazon Vine Glück. Andere Bücher wie „Glücksspuren im Sand“ oder auch „Die Bucht, die im Mondlicht versank“ habe ich dagegen spontan bestellt.

Stefanie Hasse – Schicksalsbringer (Ich bin deine Bestimmung #1)
Angie Thomas – The Hate U Give
Lucy Clarke – Die Bucht, die im Mondlicht versank
Rachel Bateman – Glücksspuren im Sand
Alice Gabathuler – Hundert Lügen

Anke Maiberg – Vorübergehend verschossen
Leonie Swann – Gray
Nelly Fehrenbach – Und dann ist alles anders
Jan Weiler – Und ewig schläft das Pubertier
Richard Laymon – Die Gang

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


In den letzten zwei Wochen haben sich wieder einmal ein paar neue Bücher in die Regale eingeschlichen. Hierbei handelt es sich um Vorbestellungen, drei Spontankäufe und Dank NetGalley auch um ein Rezensionsexemplar. Da ich bereits drei der Bücher gelesen habe, wird mein SUB den Zuwachs auch kaum zu spüren bekommen.

Samantha Joyce – Among the Stars
Kelley Armstrong – Dunkles Omen (Cainsville #1)
R.K. Lilley – Verlangen (Love is War #1)
Mats Strandberg – Die Überfahrt
Cathy Bramley – Fliedersommer

Petra Hülsmann – Das Leben fällt, wohin es will
Jennifer L. Armentrout – Erwachen des Lichts (Götterleuchten #1)
Rena Fischer – Das Erwachen (Chosen #2)
Brian Katcher – Ana und Zak
Kim Nina Ocker – Nothing Like Us (Upper East Side #1)

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


In den letzten drei Wochen habe ich noch einmal ordentlich zugeschlagen. So sind endlich ein paar langersehnte Vorbestellungen angekommen, sondern auch ein wenig Überraschungspost, sowie kleinere Einkäufe. Da ich jedoch bereits ein paar der Bücher gelesen habe, ist der SUB-Zuwachs dieses Mal harmloser als erwartet.

Sophie Kinsella – Frag nicht nach Sonnenschein (Rezension)
Vanessa Riese – Die wundersame Welt der Fabelwesen (Rezension)
J. Lynn – Fire in You (Wait for You #7)
Mona Kasten – Feel again (Again #3)
J. Lynn – Tempting Love – Homerun ins Glück (Gamble Brothers #2)

Paula Hawkins – Into the Water
S.J. Goslee – Die Welt übt den Untergang und ich grinse zurück
Cora Carmack – Die Rebellin (Stormheart #1)
Jennifer Wolf – Geheime Gefühle (No Return #1)
Laura Kuhn – We could be heroes

Taran Matharu – Die Inquisition (Die Dämonenakademie #2)
Kathrin Lange – Flammende Zeichen (Die Fabelmacht-Chroniken #1)
Mary E. Pearson – Das Herz des Verräters (Die Chroniken der Verbliebenen #2)
Julie Heiland – Pearl – Liebe macht sterblich
Tim Sohr – Für immer und Amy

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


Da ich diesem Monat noch gar nicht über meine Neuzugänge geschrieben habe, wurde es mal wieder Zeit, dass ich meine neuen Bücher aufliste. Einige Bücher waren bereits seit langer Zeit vorbestellt, andere haben dagegen ganz überraschend den Weg zu mir gefunden, andere waren Spontankäufe.
Mein SUB ist damit zwar nicht allzu glücklich, aber mein Gott, Schwund gibt es immer. 😉

Jonas Winner – Murder Park
Monica Murphy – Jade & Shep (Fair Game #1)
Caleb Roehrig – Niemand wird sie finden
Anne Darling – Der kleine Laden der einsamen Herzen
Joe Hill – Fireman

Mia Jansen – White Trash Beautiful
Megan Erickson – Dirty Thoughts: Jenna & Cal (Mechanics of Love #1)
Megan Erickson – Dirty Talk: Ivy & Brent (Mechanics of Love #2)
Maria D. Headley – Magonia
Erin Summerill – Auf immer gejagt (Königreich der Wälder #1)

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


In den vergangenen zwei Wochen haben sich wieder einige Bücher bei mir angesammelt. Manche davon habe ich überraschend zur Verfügung gestellt bekommen, andere waren Vorbestellungen und andere Bücher wie z.B. die Kurzgeschichte „In der Klemme“ waren Spontankäufe. Auch dieses Mal muss der SUB nicht allzu sehr leiden, da ich bereits einige der Bücher gelesen und teilweise sogar rezensiert habe.

Husch Josten – Hier sind Drachen (Rezension)
Jack Ketchum/Lucky McKee – SCAR (Rezension)
Stephen King – In der Klemme (Rezension)
Janet McNally – Girls In The Moon
JP Delaney – The Girl Before

Nacho Figueras – Versuchung (Die Wellington-Saga #1)
Gerhild Stoltenberg – Überall bist du
Cecily von Ziegesar – Dark Horses
Carla Berling – Mordkapelle
Katie Kennedy – Der Asteroid ist noch das kleinste Problem

Bianca Iosivoni – Der letzte erste Blick
Mariella Heyd – Touch of Flames
Matt Ralphs – Dunkle Bedrohung (Fire Witch #2)
Sarina Bowen – Wo auch immer du bist (True North 1)
Gail Honeyman – Ich, Eleanor Oliphant

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


In den letzten drei Wochen hat sich ganz schön was angesammelt. Schuld daran sind diverse Vorbestellung, Überraschungspost und die freundliche Unterstützung von NetGalley. Da ich allerdings schon einige der Bücher gelesen und zum Teil auch rezensiert habe, ist der SUB-Zuwachs gar nicht mal so groß. Hier freue ich mich besonders auf den ersten Band von „Addicted to Sin“ und „Karma Girl“.

Stephen King – Faire Verlängerung (Rezension)
Stephen King – Der Mann im schwarzen Anzug (Rezension)
Nicholas Sparks – Seit du bei mir bist (Rezension)
Monica James – Du gehörst mir (Addicted to Sin #1)
Erin Watt – Paper Palace: Die Verführung (The Royals #3)

Margot Lee Shetterly – Hidden Figures: Unerkannte Heldinnen
Tanja Wekwerth – Madame Cléo und das große kleine Glück
A.J. Pine – If only
Jennifer Estep – Karma Girl (Bigtime #1)
Robison Wells – Guide

Katharina Lang – 150 Ways to Date
Sean Smith – Adele: Ihre Songs, ihr Leben
Stephanie Danler – Sweetbitter
Antonia Neumayer – Selkie
Jennifer Benkau – Soulsister

Kanae Minato – Geständnisse
Emily Barr – Jeder Tag kann der schönste in einem Leben werden
Nica Stevens – Hüter der fünf Leben
Ally Taylor – Phoebe (New York Diaries #3)
Nicola Yoon – The Sun is also a Star

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


In den letzten zwei Wochen haben sich wieder einige interessante Bücher und eBooks bei mir angesammelt. Während einige Bücher bereits seit Monaten vorbestellt waren, haben mich andere dagegen vollkommen überraschend oder Dank der freundlichen Unterstützung von NetGalley erreicht. Hier freue ich mich ganz besonders auf „Caraval“ und „Morgen lieb ich dich für immer“, welche hoffentlich noch in diesem Monat von mir verschlungen werden. Gleichzeitig freue ich mich auch schon sehr auf „You are wanted“, damit ich Serie und Buch hinterher miteinander vergleichen kann.

Amulya Malladi – Das Haus der glücklichen Mütter (Rezension)
Richard Laymon – Die Tür (Rezension)
Valentina Cebeni – Die Zitronenschwestern
Stephanie Garber – Caraval
Dan Vyleta – Smoke

Chris Cleave – Die Liebe in diesen Zeiten
Manuela Inusa – Auch donnerstags geschehen Wunder (Rezension)
J.R. Ward – Bourbon Kings (Bourbon Kings #1)
Sebastian Fitzek – AchtNacht
Jennifer L. Armentrout – Morgen lieb ich dich für immer

C.J. Daugherty – Die Entfesselten (Secret Fire #2)
Arno Strobel – You are wanted
Kerry Drewery – Marthas Widerstand (Cell 7 #1)
Shari Lapena – The Couple Next Door
Jennifer Benkau – Mein Wille geschehe

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


In den letzten zwei Wochen durften wieder einige Bücher bei mir einziehen. „Paper Prince“ wurde bereits vor einigen Wochen als eBook vorbestellt, andere Bücher durften dagegen ganz überraschend bei mir einziehen, worüber ich mich aber auch sehr gefreut habe. Nach dem Motto „Ich habe ja nichts zu verlieren“ habe ich mir gestern noch spontan die beiden „Twins“-Bände von Tonia Krüger gekauft und neue Bücher von Jennifer L. Armentrout und Margaret Stohl sind bei mir natürlich immer ein absolutes Muss. Da ich bereits drei Bücher aus dem Stapel gelesen habe, ist der SUB-Zuwachs dieses Mal auch nicht allzu groß ausgefallen.

Amy Gentry – Good as Gone
Nina Weger – Entführung im Internat (Club der Heldinnen #1)
Olivier Bourdeaut – Warten auf Bojangles
Hilary Freeman – Mein schönes falsches Leben
Erin Watt: Paper Prince: Das Verlangen (The Royals #2)

Marah Woolf – Liebe mich nicht (Götterfunke #1)
Peter Martin – Das Friedmann-Haus
Laura Wohnlich – Sweet Rotation
E.O. Chirovici – Das Buch der Spiegel
Mina Baites – Die silberne Spieldose

Tonia Krüger – Die Verbannung (Twins #1)
Tonia Krüger – Der Verrat (Twins #2)
Juliana Stone – Wenn du mich küsst
Jennifer L. Armentrout – Scorched (Frigid #1)
Margaret Stohl – Dein Herz schlägt nur mit ihrer Erlaubnis (Icons #1)

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


Nachdem ich in den letzten Wochen und Tagen noch einmal ordentlich zugeschlagen habe, Überraschungspost ins Haus geflattert ist und bei NetGalley auch wieder etwas Glück hatte, gibt es nun die letzten Neuzugänge in diesem Monat. Hier freue ich mich ganz besonders auf „Ewig: Wenn Liebe erwacht“, was einfach unglaublich gut klingt und „Hallo Leben, hörst du mich?“. Da das Buch immer wieder mit den Werken von John Green verglichen werden, sind meine Erwartungen entsprechend hoch.

Nina Sadowsky – Be my Girl (Rezension)
Margit Ruile – Dark Noise
Ava Reed – Wir fliegen, wenn wir fallen
Rhiannon Thomas – Ewig: Wenn Liebe erwacht
Liv Jansen – Oma wird erwachsen

Molly McAdams – To the Stars: Wenn du die Sterne berührst
Eva Pfeiffer – Off the record: So schreibt man Liebe
Susanne Kliem – Das Scherbenhaus
Tanja Voosen – Frühlingsflüstern
Ina Taus – Sad Songs (Bandstorys #2)

Kate Frey – Cat Deal: Die Kunst zu stehlen
Matteo Strukul – Die Macht des Geldes (Medici #1)
Jack Cheng – Hallo Leben, hörst du mich?
Mats Ohlsson – Demut
Titus Müller – Der Tag X

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


Obwohl ich mir vorgenommen habe, in den nächsten Wochen deutlich weniger Bücher zu kaufen, ist es doch noch einmal eskaliert. Schuld daran bin allerdings ich allein, da ich mich versehentlich bei einer Auszahlung verklickt habe und stattdessen einen Gutschein ausgewählt habe. Dass dieser dann direkt genutzt wurde, kann man sich dementsprechend denken. Dadurch konnte ich auch wieder einmal meine Wunschliste abbauen und habe mich dabei auf die älteren Bücher auf der Liste konzentriert, sodass ich auch endlich mal wieder mehr von Abbi Glines lesen kann.

Jessica Love – Du und ich und die Liebe in Echtzeit (Rezension)
Vivien Summer – Spark (Die Elite #1) (Rezension)
Sarina Bowen – Kalte Nächte, warme Herzen (Gravity #1) (Rezension)
Margit Ruile – Argos sieht alles (Dark Noise #0.5)
Kathryn Croft – Girl With No Past

Colleen Hoover – Nächstes Jahr am selben Tag
Sarah J. Maas – Das Reich der sieben Höfe (Dornen und Rosen #1)
Laura Kneidl – Water & Air
Tamy Fabienne Tiede – Club der letzten Wünsche
Lauren Oliver – Als ich dich suchte

Gina Ciocca – Last Year’s Mistake
Abbi Glines – The Best Goodbye: Ganz nah
Abbi Glines – Up in Flames: Entbrannt
Cora Carmack – Das Beste bist du (Forever in Love #1)
Cora Carmack – Keine ist wie du (Forever in Love #2)