SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


In den letzten zwei Wochen haben sich wieder einige interessante Bücher und eBooks bei mir angesammelt. Während einige Bücher bereits seit Monaten vorbestellt waren, haben mich andere dagegen vollkommen überraschend oder Dank der freundlichen Unterstützung von NetGalley erreicht. Hier freue ich mich ganz besonders auf „Caraval“ und „Morgen lieb ich dich für immer“, welche hoffentlich noch in diesem Monat von mir verschlungen werden. Gleichzeitig freue ich mich auch schon sehr auf „You are wanted“, damit ich Serie und Buch hinterher miteinander vergleichen kann.

Amulya Malladi – Das Haus der glücklichen Mütter (Rezension)
Richard Laymon – Die Tür (Rezension)
Valentina Cebeni – Die Zitronenschwestern
Stephanie Garber – Caraval
Dan Vyleta – Smoke

Chris Cleave – Die Liebe in diesen Zeiten
Manuela Inusa – Auch donnerstags geschehen Wunder (Rezension)
J.R. Ward – Bourbon Kings (Bourbon Kings #1)
Sebastian Fitzek – AchtNacht
Jennifer L. Armentrout – Morgen lieb ich dich für immer

C.J. Daugherty – Die Entfesselten (Secret Fire #2)
Arno Strobel – You are wanted
Kerry Drewery – Marthas Widerstand (Cell 7 #1)
Shari Lapena – The Couple Next Door
Jennifer Benkau – Mein Wille geschehe

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


In den letzten zwei Wochen durften wieder einige Bücher bei mir einziehen. „Paper Prince“ wurde bereits vor einigen Wochen als eBook vorbestellt, andere Bücher durften dagegen ganz überraschend bei mir einziehen, worüber ich mich aber auch sehr gefreut habe. Nach dem Motto „Ich habe ja nichts zu verlieren“ habe ich mir gestern noch spontan die beiden „Twins“-Bände von Tonia Krüger gekauft und neue Bücher von Jennifer L. Armentrout und Margaret Stohl sind bei mir natürlich immer ein absolutes Muss. Da ich bereits drei Bücher aus dem Stapel gelesen habe, ist der SUB-Zuwachs dieses Mal auch nicht allzu groß ausgefallen.

Amy Gentry – Good as Gone
Nina Weger – Entführung im Internat (Club der Heldinnen #1)
Olivier Bourdeaut – Warten auf Bojangles
Hilary Freeman – Mein schönes falsches Leben
Erin Watt: Paper Prince: Das Verlangen (The Royals #2)

Marah Woolf – Liebe mich nicht (Götterfunke #1)
Peter Martin – Das Friedmann-Haus
Laura Wohnlich – Sweet Rotation
E.O. Chirovici – Das Buch der Spiegel
Mina Baites – Die silberne Spieldose

Tonia Krüger – Die Verbannung (Twins #1)
Tonia Krüger – Der Verrat (Twins #2)
Juliana Stone – Wenn du mich küsst
Jennifer L. Armentrout – Scorched (Frigid #1)
Margaret Stohl – Dein Herz schlägt nur mit ihrer Erlaubnis (Icons #1)

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


Nachdem ich in den letzten Wochen und Tagen noch einmal ordentlich zugeschlagen habe, Überraschungspost ins Haus geflattert ist und bei NetGalley auch wieder etwas Glück hatte, gibt es nun die letzten Neuzugänge in diesem Monat. Hier freue ich mich ganz besonders auf „Ewig: Wenn Liebe erwacht“, was einfach unglaublich gut klingt und „Hallo Leben, hörst du mich?“. Da das Buch immer wieder mit den Werken von John Green verglichen werden, sind meine Erwartungen entsprechend hoch.

Nina Sadowsky – Be my Girl (Rezension)
Margit Ruile – Dark Noise
Ava Reed – Wir fliegen, wenn wir fallen
Rhiannon Thomas – Ewig: Wenn Liebe erwacht
Liv Jansen – Oma wird erwachsen

Molly McAdams – To the Stars: Wenn du die Sterne berührst
Eva Pfeiffer – Off the record: So schreibt man Liebe
Susanne Kliem – Das Scherbenhaus
Tanja Voosen – Frühlingsflüstern
Ina Taus – Sad Songs (Bandstorys #2)

Kate Frey – Cat Deal: Die Kunst zu stehlen
Matteo Strukul – Die Macht des Geldes (Medici #1)
Jack Cheng – Hallo Leben, hörst du mich?
Mats Ohlsson – Demut
Titus Müller – Der Tag X

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


Obwohl ich mir vorgenommen habe, in den nächsten Wochen deutlich weniger Bücher zu kaufen, ist es doch noch einmal eskaliert. Schuld daran bin allerdings ich allein, da ich mich versehentlich bei einer Auszahlung verklickt habe und stattdessen einen Gutschein ausgewählt habe. Dass dieser dann direkt genutzt wurde, kann man sich dementsprechend denken. Dadurch konnte ich auch wieder einmal meine Wunschliste abbauen und habe mich dabei auf die älteren Bücher auf der Liste konzentriert, sodass ich auch endlich mal wieder mehr von Abbi Glines lesen kann.

Jessica Love – Du und ich und die Liebe in Echtzeit (Rezension)
Vivien Summer – Spark (Die Elite #1) (Rezension)
Sarina Bowen – Kalte Nächte, warme Herzen (Gravity #1) (Rezension)
Margit Ruile – Argos sieht alles (Dark Noise #0.5)
Kathryn Croft – Girl With No Past

Colleen Hoover – Nächstes Jahr am selben Tag
Sarah J. Maas – Das Reich der sieben Höfe (Dornen und Rosen #1)
Laura Kneidl – Water & Air
Tamy Fabienne Tiede – Club der letzten Wünsche
Lauren Oliver – Als ich dich suchte

Gina Ciocca – Last Year’s Mistake
Abbi Glines – The Best Goodbye: Ganz nah
Abbi Glines – Up in Flames: Entbrannt
Cora Carmack – Das Beste bist du (Forever in Love #1)
Cora Carmack – Keine ist wie du (Forever in Love #2)

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


In den letzten zwei Wochen haben sich wieder einmal sehr viele Bücher bei mir angesammelt. Dies liegt hauptsächlich daran, dass einige Vorbestellungen, wie z.B. „Paper Princess“ oder auch „Feuerschwester“ eingetrudelt sind, ich aber auch bei NetGalley und Vorablesen Glück hatte und dadurch auch das ein oder andere eBook einziehen durfte. Da ich allerdings bereits drei der Bücher gelesen habe, wird mein SUB zum Glück nicht allzu sehr unter den neuen Büchern leiden.

Jenny Han – P.S. I still love you (To all the boys I’ve loved before #2) (Rezension)
Gilles Paris – Mein Leben als Zucchini
Renée Knight – Deadline
Emily Trunko – Ich wollte nur, dass du noch weißt…
Madeline Ashby – Company Town

Erin Watt – Paper Princess: Die Versuchung (The Royals #1)
Audrey Carlan – Gefährliche Nähe (Trinity #2)
Abby W. Reed – Chasing Home: Mit dir allein
Andrea Ulmer – Überleben ist ein guter Anfang
Cressida McLaughlin – Leinen los – Ein Jahr voller Hundeglück

Melinda Salisbury – The Sleeping Prince: Tödlicher Fluch (The Sin Eater’s Daughter #2)
Paige McKenzie – Das Erwachen (Sunshine Girl #2)
Lisa Jasmina – Running away: Und zwischen uns Unendlichkeit
Emiko Jean – Feuerschwester
Catherine Egan – Die verborgene Gabe (Schattendiebin #1)

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


Ihr kennt das: Eigentlich will man den SUB mal abbauen, viel lesen und möglichst wenig kaufen. Der Plan ist dabei immer einfach, die Umsetzung ist schon so manches Mal gescheitert, denn bei mir haben sich wieder einige Bücher angesammelt. Einige durfte ich Dank NetGalley auf meinen eReader laden, andere habe ich mir dagegen noch von meinen restlichen Gutscheinen gekauft. Da ich nun keine mehr habe, ist es vielleicht leichter, der Versuchung zu widerstehen.

Mikaela Bley – Glücksmädchen
Eric Lindstrom – Wie ich dich sehe
Kim Nina Ockler – Eliza will Fahrrad fahren
Zoe Sugg – Solo für Girl Online (Girl Online #3)
Brittainy C. Cherry – Wie die Luft zum Atmen (Romance Elements #1)

Sarina Bowen/Elle Kennedy – Us – Du und ich für immer (Him #2)
Scarlett Cole – Under Your Skin. Halt mich fest (Second Circle Tattoos #1)
Scarlett Cole – Under Your Skin. Bleib bei mir (Second Circle Tattoos #2)
Veronica Roth – Rat der Neun. Gezeichnet (Carve the Mark #1)
Cornelia Zogg – Geisterherz

M. Leighton – Befreie mich (All the Pretty Lies #2)
Stephan R. Meier – Now. Du bestimmst, wer überlebt
Steven James – Das tote Mädchen
Joanne K. Rowling – Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind: Das Originaldrehbuch
Carrie Price – Sarah (New York Diaries #2)

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


Neues Jahr, neue Bücher. Da ich zu Weihnachten nicht nur einen neuen Tolino bekommen habe, sondern auch Gutscheine, ist der SUB-Zuwachs dieses Mal deutlich höher ausgefallen, denn ich habe mir einige neue Bücher gegönnt. Dazu gab es auch noch Überraschungspost, Ebooks von NetGalley und ein paar Bücher, die ich schon länger vorbestellt hatte.

Lisa Heathfield – Hier musst du glücklich sein
Patrick Hinz – Herr S. bekommt Besuch
Rainer Weckwerth – Camp 21: Grenzenlos gefangen
S.J. Kincaid – Diabolic: Vom Zorn geküsst
James Frey – Das geheime Wissen von Endgame

Sophie Jordan – Die wahre Königin (Königreich der Schatten #1)
S.D. Robertson – Solange ich in deinem Herzen bin
Michelle Andreani/Mindi Scott – Für immer ein Teil von mir
Kat Latham – Lass uns spielen (London Legends #3)
Jana Goldbach – Demonhearts & Angelwings

Felicitas Brandt – Als die Bücher flüstern lernten
Stefanie Diem – Kristallblau (Fairies #1)
Ina Tau – Bitter Beats (#bandstorys #1)
Jennifer Wolf – Let’s Play: Verspieltes Herz
Anna Todd – Imagines: Dein Star ganz nah

Marie Lu – Die Gemeinschaft der Dolche (Young Elites #1)
Bryan Alvarez/R.D. Reynolds – The Death of WCW
Catharina Junk – Auf Null
James Dashner – Phase Null: Die Auserwählten (Maze Runner #5)
Jamie Shaw – Rock my heart (Mayhem #1)

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


Da im Dezember nur wenig – für mich – interessante Bücher erscheinen, halten sich auch meine Neuerscheinung in diesem Monat sehr in Grenzen, was doch sehr erfreulich ist. Somit gibt es zwar doch noch ein paar Neuzugänge, die dem SUB jedoch kaum schaden, zumal ich bereits drei der Bücher gelesen und zum Teil auch rezensiert habe.

J. Lynn – Tempting Love – Hände weg vom Trauzeugen (Gamble Brothers #1) (Rezension)
Julie Lawson Timmer – Fünf Tage, die uns bleiben
April Genevieve Tucholke – All The Strangest Things Are True
Rena Fischer – Die Bestimmte (Chosen #1)
Janet Clark – Black Memory

Heike M. König – Die verborgene Kammer (Legacy #1)
Adriana Popescu – Paris, Clara und ich
Anna Todd – Nothing Less (After #7)
Jenny Milewski – Angstmädchen
Ken Hagan – Der Verrat des Wikingers

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


Bei mir haben sich in den letzten Tagen wieder einige Bücher angesammelt. Einiges davon waren Vorbestellungen, andere Sppontankäufe und Überraschungsbücher und andere habe ich freundlicherweise von NetGalley zur Verfügung gestellt bekommen. Mein SUB beäugt den neuen Staffel ein wenig skeptisch, allerdings gibt es keinen Grund zur Sorge, da ich bereits vier Bücher aus dem neuen Stapel gelesen habe.

Sandra Pulletz – Weihnachten mit den Padderborns (Die Padderborns #1) (Rezension)
Abby Clements – Plätzchen unter dem Mistelzweig (Rezension)
Tara Sivec – Kiss me, Stupid! (Chocolate Lovers #1)
Nancy Salchow – Snowreifes Liebeschaos
Cynthia D’Aprix Sweeney – Das Nest

J. Jefferson Farjeon – Geheimnis in Weiß
Sarah Kleck – Weil du die Liebe meines Lebens bist
Tanja Janz – Friesenherzen und Winterzauber
Elle Kennedy – The Mistake: Niemand ist perfekt (Off-Campus #2)
Jandy Nelson – Ich gebe dir die Sonne

Audrey Carlan – Verzehrende Leidenschaft (Trinity #1)
Susanne Fülscher – #fingerweg
Eric Berg – Kalt
Claudia Winter – Glückssterne
Morten A. Strøksnes – Das Buch vom Meer

SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal


Nachdem ich mich in den letzten Wochen doch arg zurückgehalten und nur wenige Bücher gekauft habe, ist es in den letzten Wochen dann doch noch einmal eskaliert und ich durfte gleich zwanzig neue Bücher auf meinem Reader und in den Regalen begrüßen. Bei einigen Büchern waren es langersehnte Fortsetzungen, auf die ich nicht verzichten wollte, andere Bücher hatte ich dagegen schon vor Monaten vorbestellt. Dazu hatte ich auch bei NetGalley Glück und habe ein paar interessante Ebooks erhalten.

Auch wenn die zwanzig Bücher einen auf den ersten Blick erschlagen, ist es doch bei Weitem nicht so schlimm, denn ich habe bereits fünf der Bücher rezensiert und fast die Hälfte aller Bücher gelesen. Somit kann ich mit dem SUB-Zuwachs sehr gut leben. 😉

Detlef Vetten – Sieger (Rezension)
Sandra Pulletz – Highschool Halloween (Rezension)
Marta Hlín Magnadóttir/Birgitta Elin Hassell – Eiskalt (Dämmerhöhe #2) (Rezension)
Marta Hlín Magnadóttir/Birgitta Elin Hassell – Besessen (Dämmerhöhe #3) (Rezension)
Marta Hlín Magnadóttir/Birgitta Elin Hassell – Glutrot (Dämmerhöhe #4)

Sophia Bergmann – Zum Glück ein Jahr (Rezension)
M. Leighton – Erkenne mich (All The Pretty Lies #1)
Jane Harper – The Dry
S.L. Grey – Under Ground
Molly McAdams – Letting Go: Wenn ich falle

James Frey – Die Entscheidung (Endgame #3)
Marcel van Driel – Verlorene Welt (Pala #3)
Candice Fox – Eden
Alex Lake – Es beginnt am siebten Tag
Heather Gudenkauf – Das Flüstern der Stille

Anni Deckner – Leuchtturmtage
Eva Fay – Sehnsüchtig berührt: Heiße Küsse im Schnee
Sabaa Tahir – Eine Fackel im Dunkel der Nacht (Elias & Laia #2)
Kylie Scott – Crazy Sexy Love (Dive Bar #1)
Cecelia Ahern – Perfekt: Willst du die perfekte Welt? (Flawed #2)