Startseite > Bücher allgemein > SUB am Samstag #121

SUB am Samstag #121


„SUB am Samstag“ ist eine Aktion von Frau Hauptsachebunt. Dabei sollen jeden Samstag drei Bücher vorgestellt werden, die sich auf dem SUB befinden.

5149agvaocl-_sx350_bo1204203200_Vor einigen Wochen habe ich „Straßensymphonie“ von Alexandra Fuchs geschenkt bekommen. Leider habe ich es bislang trotz aller guten Rezensionen noch nicht gelesen, allerdings habe ich mir fest genommen, dies schon bald zu ändern. Hoffentlich werde ich mich den ganzen positiven Bewertungen anschließen können.

Kurzbeschreibung
Seit dem Tod meines Vaters hatte sich alles verändert. Eine Bühne betreten und singen – das würde ich nie wieder können, dessen war ich mir sicher. Doch dann kam er. Wirbelte alles durcheinander und brachte die Katze in mir zum Fauchen. Gestaltwandler hin oder her, für mich war er nur ein räudiger Straßenköter. Doch seine Band brauchte dringend eine neue Sängerin – und ich jemanden, der mir dabei half, die Musik wieder zu spüren.

__________________________________________________________

51zbfmn3hl-_sx333_bo1204203200_Ebenfalls ungelesen im Regal befindet sich „Eine Fackel im Dunkel der Nacht“, Band 2 von „Elias & Laia“ von Sabaa Tahir. Ich muss gestehen, dass ich vom ersten Band leider nicht soooo sehr begeistert war und dementsprechend auch beim zweiten Band etwas skeptisch bin. Dennoch werde ich das Buch mit Sicherheit schon in den kommenden Wochen lesen.

Kurzbeschreibung
Das Schicksal hat Elias und Laia zueinander geführt und im Kampf gegen das Imperium geeint. Laia hat Elias vor der Hinrichtung bewahrt, und als Gegenleistung hilft Elias ihr, durch die Tunnel unterhalb von Schwarzkliff zu fliehen. Der Plan: Sie wollen die Stadt verlassen und den weiten Weg durch die Wüste bis nach Kauf einschlagen. Dort sitzt Laias Bruder im Gefängnis. Um ihn zu befreien, braucht Laia Elias‘ Hilfe. Auf ihrer Flucht bleibt kaum Zeit für die Frage, was sie außer dem gemeinsamen Feind noch miteinander teilen. Doch noch immer ist da dieses Gefühl, das sie vom ersten Moment zueinander hingezogen hat…

__________________________________________________________

351_41925_166981_xxlAußerdem befindet sich noch „Erkenne mich“, Band 1 der „All The Pretty Lies“-Trilogie von M. Leighton auf meinem SUB. Ich besitze bislang sämtliche Bücher von der Autorin, allerdings habe ich zu meiner Schande noch keines ihrer Bücher gelesen. Dies wird sich hoffentlich bald ändern, denn „Erkenne mich“ klingt einfach zu gut.

Kurzbeschreibung
Nichts in ihrem Leben hätte Sloane und Hemi darauf vorbereiten können, was sie miteinander entdecken: Besessenheit und Verstörung, Liebe und Besitzergreifen. Doch was sie vergeblich suchen werden, ist eine Zukunft. Bisher nimmt es keiner von beiden mit der Wahrheit genau. Und schon bald müssen sie feststellen, dass der Teufel im Detail steckt. Im Detail und in den Lügen. Wie weit werden zwei Menschen für die Liebe gehen?

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Meinung? Immer her damit. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s