Startseite > Bücher allgemein > SUB am Samstag #120

SUB am Samstag #120


„SUB am Samstag“ ist eine Aktion von Frau Hauptsachebunt. Dabei sollen jeden Samstag drei Bücher vorgestellt werden, die sich auf dem SUB befinden.

51dkqkKKViL._SL250_„Nie mehr zurück“ von Vivian Vande Velde hat mich bereits lange vor dem Erscheinungstag sehr gereizt, sodass ich das Buch unbedingt haben wollte. Nun, wo es sich endlich auf dem SUB befindet, werde ich es mit Sicherheit schon sehr bald lesen, zumal auch die bisherigen Rezensionen sehr vielversprechend sind.

Kurzbeschreibung
Zoe ist anders als alle anderen. Sie hat die besondere Fähigkeit, die Zeit zurückdrehen und dadurch das Geschehene verändern zu können. Als sie bei einem Bankraub miterleben muss, dass ein Mann erschossen wird – ausgerechnet der gut aussehende junge Mann, der ihr nur wenige Minuten zuvor in einer schwierigen Situation beigestanden hat – entschließt sie sich dazu, ihn zu retten. Doch ihre Gabe kommt nicht ohne Einschränkungen. Zoe kann nur 23 Minuten in der Zeit zurückspringen, und oft verschlimmert sich die Situation durch ihr Eingreifen. Zoes Entschluss könnte in einer Katastrophe enden. Und er bringt sie in große Gefahr. Denn er lenkt die Aufmerksamkeit des Bankräubers auf sie…

__________________________________________________________

51ncah0u9lEin weiteres Ebook, das sich noch ungelesen auf meinem Reader befindet, ist „Nordlichtzauber“, Band 1 der „Witches of Norway“-Reihe von Jennifer Alice Jäger. Dieser Auftakt klang auf dem ersten Blick so gut, sodass ich dem Buch schon sehr bald sehr gerne eine Chance geben möchte.

Kurzbeschreibung
Die 21-jährige Kunststudentin Elis hat kein Händchen für die Liebe und Schuld daran ist einzig ihr wohlgehütetes Geheimnis. Elis ist eine Hexe. Aber keine besonders gute. Immer wenn sie glaubt, alles im Griff zu haben, funkt ihr die Magie dazwischen. Nachdem ihre Verlobung geplatzt ist und sie beinahe ein Haus zum Einsturz gebracht hätte, bricht Elis kurzerhand das Studium ab und reist nach Norwegen. Hier will sie lernen, ihre Kräfte zu kontrollieren und trifft dabei auf den charismatischen und faszinierenden Hexer Stian, zu dem sie eine eigentümliche Verbindung spürt. Doch die Magie hat mal wieder ihren eigenen Plan und plötzlich findet Elis sich hundert Jahre zurückversetzt, im Norwegen des Jahres 1905 wieder…

__________________________________________________________

51wanlMcTJL._SL250_Außerdem befindet sich noch „La Lobas Versprechen“, Band 2 der „Diamantkrieger Saga“ von Bettina Belitz auf meinem SUB. Nachdem ich Band 1 sehr gelungen fand, freue ich mich nun umso mehr auf den zweiten Band, sodass dieser wohl meine nächste Lektüre sein wird. Ich freu mich drauf.

Kurzbeschreibung
Sara kann ihr Glück kaum fassen, als Damir plötzlich in ihr Leben zurückkehrt, obwohl er doch eigentlich den Bund des Schwertes mit einer anderen eingegangen ist. Dass ihre Treffen zunächst geheim bleiben müssen, nimmt Sara in Kauf. Es ist La Loba, bei der sie sich auf eine Aufnahme in den Geheimbund der Diamantkrieger vorbereitet, die erkennt, dass hier etwas nicht stimmen kann. Sara wird auf eine schwere Probe gestellt: Welche Rolle kann und will Damir in Zukunft in ihrem Leben spielen? Und ist sie in der Lage, ihre dunkle Vergangenheit hinter sich zu lassen?

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Meinung? Immer her damit. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s