Startseite > Bücher allgemein > SUB am Samstag #117

SUB am Samstag #117


„SUB am Samstag“ ist eine Aktion von Frau Hauptsachebunt. Dabei sollen jeden Samstag drei Bücher vorgestellt werden, die sich auf dem SUB befinden.

51laj17imjl-_sx312_bo1204203200_Ganz frisch auf dem SUB befindet sich „Siren“ von der talentierten Kiera Cass. Diesen Buch habe ich bereits vor Monaten vorbestellt und freue mich somit sehr, dass ich es direkt zum Erscheinungstag in den Händen halten durfte. Da ich bislang alle Bücher der Autorin sehr mochte, bin ich guter Dinge, dass mir auch dieses Werk gefallen wird.

Kurzbeschreibung
Kahlens Familie kommt bei einem Schiffsunglück ums Leben. Sie selbst wird als Einzige gerettet – von drei betörenden jungen Frauen: Sirenen. Wunderschön und unsterblich. Von nun an ist Kahlen eine von ihnen. Scheinbar ein ganz normales Mädchen, doch ihr Leben gehört dem Meer. Jeder Mensch, der ihre Stimme hört, muss sterben. Und so schweigt sie. Bis sie Akinli begegnet, einem jungen Studenten, der Kahlen auch völlig ohne Worte versteht. Nach nur wenigen Stunden haben nicht nur ihre Herzen, sondern auch ihre Seelen zu einander gefunden. Und als Akinli schwer erkrankt, droht auch der eigentlich unsterblichen Kahlen der Tod.

__________________________________________________________

51XAmSeAnqL._SL250_Außerdem befindet sich auch noch das hochgelobte Werk „Für dich soll’s tausend Tode regnen“ von Anna Pfeffer auf meinem SUB. Aufgrund der vielen positiven Bewertungen habe ich hohe Erwartungen und hoffe, dass ich nicht enttäuscht werde.

Kurzbeschreibung
Wer Emi auf die Nerven geht, dem verpasst sie in Gedanken eine Todesart. Und seit dem Umzug weiß sie nicht, wer mehr nervt: die Neue ihres Vaters, die sich ernsthaft in der Mutterrolle sieht, ihr Strahlemann von Bruder, der das auch noch gut findet (stirbt bestimmt mal, weil er auf seiner Schleimspur ausrutscht), oder Erik, Alphatier an ihrer neuen Schule, der einen auf cool macht und sie ständig provoziert (stirbt garantiert an einem Hirntumor wegen übermäßigen Handykonsums). Als sie sich in Chemie mit Alpha-Erik anlegt, kracht es wortwörtlich zwischen den beiden. Die Strafe dafür sind acht Samstage Graffiti schrubben. Mit Erik! Kann das Leben noch beschissener sein? Um aus der Nummer rauszukommen, schlägt Emi einen Wettstreit vor. Doch Erik ist nicht kleinzukriegen. Emi wünscht ihm tausend Tode an den Hals, bis sie merkt, dass es gar nicht so nervig ist, Zeit mit Erik zu verbringen…

__________________________________________________________

51NXnaPHnsL._SL250_Ebenfalls eine Vorbestellung war „Little Secrets – Lügen unter Freunden“ von M.G. Reyes. Hier habe ich mich eigentlich auch sehr darauf gefreut, allerdings muss ich zugegeben, dass ich mittlerweile ein wenig abgeschreckt bin, nachdem ich feststellen durfte, dass das Buch bislang nur 1-2 Sterne Rezensionen erhalten hat. Mal sehen, wann ich es letztendlich lesen werde.

Kurzbeschreibung
Es klingt wie die Erfüllung eines Traums: Vier Mädchen und zwei Jungs ziehen in ein Haus am Venice Beach. Die Vormundschaft ihrer Eltern sind sie los. Jetzt liegt die große Freiheit vor ihnen. Und so wird die WG zu ihrer neuen Familie. Aber alle sechs haben ein dunkles Geheimnis – das Starlet, die Hackerin und der Sportstar genauso wie die Musikerin, das brave Mädchen und der Außenseiter. Als eine brisante Lüge auffliegt, beginnt ein gefährliches Spiel, bei dem bald jeder seine eigene Haut retten will…

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Meinung? Immer her damit. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s