Bücher allgemein · Challenge

Das Jahr des Taschenbuchs: Juni 2016


Im Monat Juni sind es insgesamt vier Taschenbücher, die ich gekauft habe. Dies hat mich doch ein wenig geschockt, denn obwohl ich so viel gekauft habe, waren die meisten meiner neuen Bücher lediglich Hardcover oder broschierte Bücher. Langsam hat man immer mehr den Eindruck, als würden die Taschenbücher aussterben.

51u9GaxBrNL._SX334_BO1,204,203,200_Petra Hülsmann – Glück ist, wenn man trotzdem liebt (Bastei Lübbe / ET: 10. Juni 2016)
Es gibt Dinge, die Isabelle absolut heilig sind: ihre Daily Soap. Ihre Arbeit in einem schönen Blumenladen. Und das tägliche Mittagessen im Restaurant gegenüber. Überraschungen in ihrem geregelten Leben kann sie gar nicht leiden. Doch dann wird „ihr“ Restaurant von dem ambitionierten Koch Jens übernommen – und der weigert sich nicht nur, ihr Lieblingsgericht zuzubereiten, sondern sorgt auch sonst für Chaos in Isabelles wohlgeordneter Welt. Während sie alles wieder in ruhige Bahnen zu lenken versucht, ahnt sie aber schon bald, dass es vielleicht gerade die Überraschungen sind, die ihr Leben reicher machen

Kaufgrund
Ich habe bereits die ersten beiden Bücher von Petra Hülsmann gelesen und war von denen schwer begeistert, von daher wollte ich auch unbedingt ihr neuestes Werk lesen, das bereits ausgelesen ist und mir sehr gefallen hat. Ich freue mich bereits auf viele weitere Bücher von der sympathischen Autorin.
__________________________________________________________
51UYBFjmAiL._SX313_BO1,204,203,200_Robert Kirkmann/Jay Bonansinga – The Walking Dead #6 (Heyne Verlag / ET: 13. Juni 2016)
Von dem einst so malerischen Städtchen Woodbury sind nur noch rauchende Trümmer übrig geblieben. Lilly und ihre Freunde haben sich in die verlassenen alten Minen unter dem Stadtgebiet zurückgezogen, wo sie zunächst in Sicherheit sind vor den Horden von Beißern, die oben durch die Straßen streifen. Doch Lilly gibt nicht auf, sie will ihr geliebtes Woodbury zurückerobern. Währenddessen entwickelt der psychotische Prediger Jeremiah, der mit seinen letzten drei Getreuen aus Woodbury fliehen musste, einen teuflischen Plan: Mit einer neuen Schar von Anhängern und einer neuen, grausigen Geheimwaffe, will er zum Schauplatz seiner Niederlage zurückkehren und an Lilly und den letzten Überlebenden von Woodbury tödliche Rache nehmen. Doch nicht einmal Jeremiah ahnt, welches Grauen er damit heraufbeschwört…

Kaufgrund
Ich liebe die TV-Serie „The Walking Dead“ und habe auch bereits einige Comics der Reihe gelesen. Da ich bislang auch alle Bände der Romane besitze, musste auch unbedingt der sechste Band bei mir einziehen und ich bin schon sehr gespannt darauf.
__________________________________________________________
61WQNE5ZesL._SX314_BO1,204,203,200_Jack Ketchum – Jagdtrip (Heyne Hardcore / ET: 13. Juni 2016)
Lee ist lebend aus dem Krieg zurückgekehrt, doch er ist ein anderer Mensch geworden. Die Erinnerung verfolgt ihn in seinen Träumen. Er lebt zurückgezogen tief in einem Wald und meidet den Kontakt zu Menschen. Aber heute ist er nicht allein. Eine Gruppe Camper ist in seine zerbrechliche Welt eingedrungen. Er hört ihre Stimmen, beobachtet ihr Lager. Mit einem Mal ist der Krieg zurück. Und Lees Besucher müssen um ihr Leben kämpfen

Kaufgrund
Ich habe bislang noch nichts von Jack Ketchum gelesen und bin auf „Jagdtrip“ nur gestoßen, weil man mir das aufgrund meiner Leidenschaft zu Stephen King und Richard Laymon empfohlen hat. Dementsprechend wurde ich neugierig und habe mir das Buch bei einem meiner Besuche in der Buchhandlung gegönnt. Mal schauen, wann ich mich letztendlich traue und es lesen werde.
__________________________________________________________
51XCIWphKAL._SX354_BO1,204,203,200_Matt de la Pena – Under Water (dtv / ET: 24. Juni 2016)
Sonne, Meer und Mädchen in Bikinis – so schlimm wird der Ferienjob auf dem Luxuskreuzfahrtschiff schon nicht werden, denkt sich Shy. Aber dann erschüttert ein ungeheures Erdbeben Kalifornien und löst einen Tsunami aus…
Und das ist erst der Anfang…

Kaufgrund
Ich hatte das Buch schon seit Ewigkeiten auf der Wunschliste und habe es mir demnach direkt am Erscheinungstag in der Buchhandlung meines Vertrauens abgeholt und ich freue mich schon so sehr darauf, es schon bald zu lesen. Das Buch ist nämlich fest für den Juli eingeplant.

Advertisements

5 Kommentare zu „Das Jahr des Taschenbuchs: Juni 2016

Meinung? Immer her damit. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s