Bücher allgemein

SUB am Samstag #95


„SUB am Samstag“ ist eine Aktion von Frau Hauptsachebunt. Dabei sollen jeden Samstag drei Bücher vorgestellt werden, die sich auf dem SUB befinden.

51lQcVF2IfL._SL250_Da ich bislang sämtliche Werke von Gabriella Engelmann besitze, musste ich auch unbedingt „Wildrosensommer“ von ihr kaufen und ich freue mich schon sehr darauf, es bald lesen zu können. Es wird bestimmt wieder mal ein Fest.

Kurzbeschreibung
Im Licht der glitzernden Nachmittagssonne sieht es beinahe aus wie ein Schlösschen. Ein verwunschenes Schlösschen mitten auf der Elbe. Tatsächlich aber ist es ein Hausboot, das der allein erziehenden Mutter Aurelia in einem Bildband ins Auge fällt. Nun lässt die Sehnsucht nach einem idyllischen Zuhause wie diesem sie nicht mehr los. Denn seit dem plötzlichen Verschwinden ihres Mannes Nic fühlt Aurelia sich einsam und entwurzelt. Als sich wenig später die Gelegenheit ergibt, dieses Hausboot zu kaufen, sieht sie darin einen Wink des Schicksals – und zieht schon wenige Wochen später mit ihren widerstrebenden Töchtern, Katze Momo ,und vielen Träumen im Gepäck von München vor die Tore Hamburgs. Für die gelernte Floristin sind die Vier- und Marschlande mit ihren Rosenhöfen, alten Bauernkaten, Deichen und zahllosen Gärten ein Paradies. Doch auch Rosen im Paradies haben ihre Dornen…
__________________________________________________________
51MGCnsveNL._SL250_„Anna und der Schwalbenmann“ von Gavriel Savit ist mir nun mehrfach empfohlen worden und weil ich das Buch als Mängelexemplar relativ günstig gefunden habe, ist es dann mal in mein Regal gewandert. Ich erwarte hier zwar nicht die beste Geschichte aller Zeiten, bin aber dennoch relativ neugierig. Mal schauen, wann ich es letztendlich lesen werde.

Kurzbeschreibung
Krakau, 1939. Anna ist noch ein Kind, als die Deutschen ihren Vater mitnehmen, einen jüdischen Intellektuellen. Sie versteht nicht, warum. Sie versteht nur, dass sie allein zurückbleibt. Und dann trifft Anna den Schwalbenmann. Geheimnisvoll ist er, charismatisch und klug, und ebenso wie ihr Vater kann er faszinierend viele Sprachen sprechen. Er kann Vogellaute imitieren und eine Schwalbe für sie anlocken. Und er kann überleben – in einer Welt, in der plötzlich alles voller tödlicher Feindseligkeit zu sein scheint. Anna schließt sich dem Schwalbenmann an, lernt von ihm, wie man jenseits der Städte wandert, sich im Wald ernährt und verbirgt. Wie man dem Tod entkommt, um das Leben zu bewahren. Aber in einer Welt, die am Abgrund steht, kann alles gefährlich werden. Auch der Schwalbenmann.

__________________________________________________________
614wO5osp+L._SL250_Richard Laymon ist so ein typischer Fall von „entweder man liebt oder man verabscheut seine Bücher“. Ich mag seine Bücher bislang jedenfalls sehr, sodass auch „Die Spur“ von ihm auf meinem SUB gelandet ist. Da das Buch sehr interessant klingt und schon einige Zeit in meinem Regal steht, wird es wohl an der Zeit, dass ich es endlich lesen werde.

Kurzbeschreibung
Gillian O’Neill ist jung und attraktiv – und sie hat ein ausgefallenes Hobby. Nachts sucht sie nach Häusern, deren Besitzer offensichtlich für längere Zeit verreist sind, und richtet sich dort ein. Das Problem ist nur, dass Gillian dieses Mal das Haus eines Serienkillers erwischt hat – eines Serienkillers, der seine Opfer gerne in die Wildnis verschleppt. In die Finsternis. Wo er ungestört ist. Wo niemand ihre Schreie hört

Advertisements

Ein Kommentar zu „SUB am Samstag #95

  1. Hallo Brina ♥
    Schöne Auswahl 🙂 Die Bücher von Gabriella Engelmann liebe ich auch sehr. Habe zwar noch nicht alle gelesen, aber sie schreibt einfach klasse.
    „Anna und der Schwalbenmann“ ist mir auch schon einige Male über den Weg gelaufen, das klingt wirklich interessant. 🙂
    Laymon ist nix für mich – dafür bin ich einfach viel zu mimosig 😀

    Wünsche dir einen schönen Sonntag ♥
    Liebe Grüße,
    Jacky ♥
    Mein Beitrag

Meinung? Immer her damit. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s