Bücher allgemein

SUB am Samstag #86


„SUB am Samstag“ ist eine Aktion von Frau Hauptsachebunt. Dabei sollen jeden Samstag drei Bücher vorgestellt werden, die man auf dem SUB hat.

51LpVKZ6p3L._SL250_„Darkmere Summer“ von Helen Maslin hatte ich vorbestellt und somit ist es erst vor wenigen Tagen auf dem SUB gelandet. Da die Geschichte aber einfach zu verlockend klingt und ich es unbedingt lesen möchte, werde ich das Buch wohl schon bald wieder vom SUB befreien.

Kurzbeschreibung
Der Plan war: Sommer, Sonne – und Leo. Schließlich hat Kate seine Einladung auf das alte Schloss nur angenommen, damit sie Zeit mit ihm verbringen kann. Doch seit sie und Leos Freunde in Darkmere sind, ist die Stimmung seltsam. Trotz der idyllischen Umgebung kommen die dunkelsten Seiten in ihnen zum Vorschein. Ist das Schloss wirklich verflucht? Kate fängt an zu recherchieren und stößt dabei auf das Tagebuch von Elinor. Ein Mädchen, das 1825 voller Hoffnung nach Darkmere kam. Und dort die Hölle auf Erden erlebte…

__________________________________________________________

51u1bsk5eQL._SL250_„Frühlingsnächte“ ist der zweite Band der „Rose Harbor“-Reihe von Debbie Macomber. Auch dieses Buch befindet sich erst seit kurzer Zeit auf meinem SUB und wird mit Sicherheit wieder schnell daraus befreit werden. Ich freu mich schon drauf.

Kurzbeschreibung
Jo Marie Rose hat nach einem schweren Schicksalsschlag in dem beschaulichen Küstenstädtchen Cedar Cove einen Neuanfang gewagt. Mit ihrem Bed & Breakfast, dem Rose Harbor Inn, steht sie nun vor einer neuen Herausforderung: Als Erinnerung an ihren verstorbenen Mann will sie einen weitläufigen, üppigen Rosengarten anlegen. Hilfe erhält sie dabei von Mark, einem begabten Handwerker, in dessen Gesellschaft sie sich fast schon gefährlich wohl fühlt. Doch auch ihre neuen Gäste halten Jo Marie in Atem, denn Mary und Annie tragen beide ein Geheimnis mit sich herum, dessen Grundsteine in Cedar Cove liegen
__________________________________________________________

51jYfBBZ85L._SL250_Schon relativ lange auf dem SUB befindet sich dagegen „Dying for Beauty“ von Todd Strasser, der vielen auch als Morgen Rhue bekannt sein dürfte. Ich habe bereits einige Bücher des Autors gelesen und war meistens begeistert, von daher habe ich mir das Buch vor knapp einem Jahr mal ertauscht. Ich denke aber, dass es langsam an der Zeit ist, das Buch aus dem Regal zu befreien.

Kurzbeschreibung
Die 18-jährige Shelby liebt ihren Vater über alles. Er unterhält ein Fotostudio in der Stadt und erstellt hin und wieder Bewerbungsmappen für angehende Models. Als Shelby eines Tages plötzlich anonyme E-Mails erhält, die ihren Vater als Betrüger und Mädchenverführer bezeichnen, bricht für sie eine Welt zusammen. Kirby Sloan weist jegliche Anschuldigungen von sich, doch dann verschwinden drei Mädchen aus der Umgebung und in seinen Archivschränken finden sich ihre Modelmappen.

Advertisements

Ein Kommentar zu „SUB am Samstag #86

Meinung? Immer her damit. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s