Montagsfrage

Montagsfrage: Wie lange bist du pro Woche/Tag am Blog beschäftigt?


Nachdem im letzten Jahr die liebe Nina von Libromanie die Montagsfrage gestellt hat, übernimmt diese nun Svenja von Buchfresserchen. Da ich all die Monate noch nie mitgemacht habe, werde ich ab sofort auch immer die Montagsfrage beantworten.

montagsfrage_banner

Wie lange bist du pro Woche/Tag am Blog beschäftigt?
Das sind definitiv mehrere Stunden am Tag, bzw. in der Woche. Ich versuche da immer einen gewissen Plan hineinzubekommen, der mal mehr, mal weniger gut aufgeht. Montags bereite ich meistens sämtliche Aktionen, wie z.B. „Waiting on Wednesday“ oder auch „SUB am Samstag“ für die kommenden ein bis zwei Wochen vor, an einem anderen Tag in der Woche lege ich sämtliche Masken für Rezensionen an, die noch offen sind. Die Rezensionen werden dann immer mal wieder zwischendurch geschrieben und entweder vordatiert oder direkt veröffentlicht. Dazu werden meist täglich oder zumindest alle zwei Tage die Challenge-Seiten, die Leselisten und die Monatsstatistik aktuell gehalten, damit ich da immer aktuell bin. Man kann also sagen, dass ich insgesamt immer sehr viel vorschreibe und vorbereite, damit nicht zu viel auf einmal anfällt. Lediglich die Neuerscheinungen auf Skoobe werden immer sofort geschrieben und dementsprechend auch veröffentlicht. Insgesamt würde ich die Blogarbeit auf ca. zwanzig Stunden in der Woche schätzen.

Advertisements

Meinung? Immer her damit. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s