Lesestatistik

Lesestatistik für November 2015


Statistik

Das war also der November. Lesetechnisch ein voller Erfolg, allerdings schon fast unfreiwillig, denn ohne eine recht fiese Grippe, die mich fast zwei Wochen lahmgelegt hat, hätte ich wohl weit weniger gelesen. Dennoch sind es in diesem Monat zum Teil wirklich gute Bücher gewesen und ich freue mich schon auf den Dezember, wo ich hoffentlich auch wieder in zahlreiche Bücher eintauchen darf.

Ansonsten war es im November durch die Grippe fast schon zu ruhig, sodass die meiste Zeit – neben der Arbeit – für Bücher und Serien drauf ging, sodass es hier nur sehr wenig zu berichten gibt. Der Dezember kann also nur besser werden. 😉

gelesene Bücher
213. Alex Marshall – Blut aus Silber (The Crimson Empire #1)
214. Karin Slaughter – Tote Blumen
215. Julia Engelmann – Wir können alles sein, Baby
216. Dorothy Baker – Zwei Schwestern
217. Mirko Born – Mirko Born – Aufgestiegen dringeblieben: Born staubt ab
218. Martina Riemer – Essenz der Götter II (Rezension folgt)
219. Geneva Lee – Royal Passion (Royals #1)
220. Kass Morgan – Tag 21 (The Hundred #2)
221. Rachel Weaver – Die Stille unter dem Eis
222. Chiara Gamberale – Das 10-Minuten-Projekt
223. Cat Lewis – Kein Winter ohne dich
224. Valentina Fast – Ein Königreich aus Seide (Royal #2) (Rezension folgt)
225. Rainbow Rowell – Fangirl
226. Christian „Pokerbeats“ Huber – Fruchtfliegendompteur (Rezension folgt)
227. Mirjam H. Hüberli – Stadt der Verborgenen (Phoenicrus #1) (Rezension folgt)
228. S.C. Stephens – Thoughtful: Du gehörst zu mir (Thoughtless #4)
229. Simone Elkeles – Herz verloren (Wild Cards #2)
230. Silas Matthes/Natalie Matt – Verdammtes Königreich (Kings & Fools #1)
231. Arno Strobel – Ich diss dich
232. Hannah Siebern – Barfuß im Regen (Rezension folgt)
233. Max Rhode – Die Blutschule (Rezension folgt)
234. Valentina Fast – Ein Schloss aus Alabaster (Royal #3) (Rezension folgt)
235. Chelsea Fine – Trouble – Süchtig nach Dir (Rezension folgt)

angefangene Bücher, Ebooks und Hörbücher
Romily Bernard – Find me
Amy Harmon – Für immer Blue
Tanja Voosen – Phantomliebe
Grady Hendrix – Horrorstör

51Zc0yOZdKL._SL250_Highlights und Flops
Weil ich in diesem Monat viele gute Bücher gelesen habe, kann ich mich einfach nicht nur für ein einziges Highlight entscheiden, von daher möchte ich gleich zwei Bücher nennen, die mich begeistern konnten. „Tag 21“, Band 2 von „The Hundred“ konnte mich mit starken Figuren und einer spannenden Handlung überzeugen, sodass ich mich schon sehr auf den dritten und somit finalen Band der Trilogie freue. Außerdem hat mir noch „Stadt der Verborgenen“, Band 1 der „Phoenicrus“-Trilogie unheimlich gut gefallen, sodass ich schon bald die anderen beiden Bände verschlingen werden. Die Autorin hat es einfach drauf, daran gibt es nichts zu rütteln.
Mein Flop ist in diesem Monat „Blut aus Silber“ von Alex Marshall. Ich wollte das Buch UN-BE-DINGT mögen, aber leider sollte es einfach nicht sein und ich hab mich durch spürbar endlose Seiten gequält, die viel zu langatmig und emotionslos waren. Sehr schade, aber leider nicht zu ändern.

Challenges
Der Kampf der Verlage: 155 | +18
Im.press Lesechallenge: 6 |
Indie – 15 Autoren ohne Verlag: 7 | +1
Randomhouse Challenge: 78 | +7
S. Fischer Challenge: 2 |
Stephen King Reading Challenge: 4 |

Und sonst?
– Diese Bücher möchte ich im Dezember lesen: *klick*
– Diese Dezember-Neuerscheinungen solltet ihr euch nicht entgehen lassen: *klick*
– Vierstellig! Am 16. November ging meine 1.000 Rezension (*klick*) online!

Advertisements

2 Kommentare zu „Lesestatistik für November 2015

Meinung? Immer her damit. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s