Neuerscheinung

Meine Vorbestellungen für das Jahr 2016 – Teil 1


Ich bin ein großer Fan von Vorbestellungen, denn manchmal vergesse ich diese auch einfach, sodass ich mich am Ende tatsächlich noch selbst mit einem Buch überraschen kann. Da bereits die ersten Verlagsprogramme für das Jahr 2016 raus sind und ich eine enorme Wunschliste besitze, habe ich nun die ersten Vorbestellungen für das Jahr 2016 getätigt und bemitleide mein Konto jetzt schon, denn ich habe schon allerhand bestellt. Am meisten freue ich mich auf die vielen Neuerscheinungen von Stephen King und Abbi Glines. Im zweiten Teil, der in Kürze erscheint, geht es dann vermehrt um Jugendbücher.

51hrz5b4ngL._SL250_Anne Freytag – mehr müsste ich eigentlich nicht sagen. Da ich aber die Kurzbeschreibung und das Cover so unfassbar genial finde, muss ich bereits jetzt schon eine Lobeshymne auf das Buch singen, denn ich freue mich einfach wie bolle, denn wow, die Frau kann schreiben! Leider muss ich mich noch bis zum 8. März 2016 gedulden, denn dann wird „Mein bester letzter Sommer“ endlich erscheinen.

Kurzbeschreibung
Tessa hat immer gewartet – auf den perfekten Moment, den perfekten Jungen, den perfekten Kuss. Weil sie dachte, dass sie noch Zeit hat. Doch dann erfährt das 17-jährige Mädchen, dass es bald sterben muss. Tessa ist fassungslos, wütend, verzweifelt – bis sie Oskar trifft. Einen Jungen, der hinter ihre Fassade zu blicken vermag, der keine Angst vor ihrem Geheimnis hat, der ihr immer zur Seite steht. Er überrascht sie mit einem großartigen Plan. Und schafft es so, Tessa einen perfekten Sommer zu schenken. Einen Sommer, in dem Zeit keine Rolle spielt und Gefühle alles sind…
__________________________________________________________

518DkbY00ML._SL250_„The Stand – Das letzte Gefecht“ von Stephen King wurde leider schon zweimal verschoben und sollte eigentlich schon in diesem Jahr erscheinen. Dementsprechend groß ist meine Hoffnung, dass das Buch nun tatsächlich am 8. März 2016 erscheinen wird. „The Stand“ erschien erstmals 1978, allerdings in einer deutlich kürzeren Ausgabe. Die Neuauflage ist zwar auch schon älter, allerdings in Deutschland noch nicht erschienen. Ich bin schon sehr gespannt darauf.

Kurzbeschreibung
In einem entvölkerten Amerika versucht eine Handvoll Überlebende die Zivilisation zu retten. Ihr Gegenspieler ist eine mythische Gestalt, die man den Dunklen Mann nennt, eine Verkörperung des absolut Bösen. In der Wüste Nevada kommt es zum Entscheidungskampf um das Schicksal der Menschheit.
__________________________________________________________

51T499pQIPL._SL250_Da ich die ersten beiden Bände bereits verschlungen habe und diese großartig fand, muss ich auch unbedingt „Heimkehr“, den dritten Band der „The Hundred“-Trilogie von Kass Morgan unbedingt lesen. Dieser erscheint bereits am 9. Mai 2016 und ich hoffe auf ein actiongelandenes und spannendes Finale, denn dies hat die Trilogie definitiv verdient.

Kurzbeschreibung
100 Jugendliche wurden aus dem Weltraum entsandt, um die Erde neu zu besiedeln. Womit sie nicht gerechnet hatten: Auf dem blauen Planeten gibt es immer noch Menschen – Menschen, die die Neuankömmlinge um jeden Preis vertreiben wollen. Nun spitzt sich die Situation noch einmal dramatisch zu: Auf der Raumstation geht die Luft aus, und eine kampfbereite Truppe rund um den zwielichtigen Vizekanzler Rhodes landet auf der Erde. Die 100 geraten endgültig zwischen alle Fronten, von überall droht Gefahr. Und nur gemeinsam werden die Jugendlichen die Freiheit, die sie auf der Erde gefunden haben, verteidigen können.
__________________________________________________________

519K6DM9hiL._SL250_Wie soll es auch anders sein: Ein weiterer King! „Basar der bösen Träume“ beinhaltet mehrere Kurzgeschichten, die es in sich haben und somit musste auch dieses Buch unbedingt vorbestellt werden. Hier ist die Wartezeit nicht allzu lang, denn das Buch erscheint bereits am 18. Januar 2016.

Kurzbeschreibung
Nicht immer blanker Horror, aber immer psychologisch packend und manchmal schlicht schmerzhaft wie ein Schlag in die Magengrube – Geschichten, die uns einladen, Stephen Kings Meisterschaft im Erzählen aufs Neue beizuwohnen, oder, wie er selbst in seinem Basar der bösen Träume ausruft: »Hereinspaziert, ich habe die Geschichten eigens für Sie geschrieben. Aber seien Sie vorsichtig. Bestenfalls sind sie bissig und schnappen zu.«

__________________________________________________________

51XhJwZ2ToL._SL250_Am 11. Januar 2016 erscheint „Taking Chances – Im Herzen bei dir“ von Molly McAdams. Das Cover hat mich bereits vor langer Zeit angesprochen und auch die Kurzbeschreibung liest sich sehr vielversprechend, sodass ich das Buch ebenfalls unbedingt vorbestellen musste. Ich freue mich schon drauf.

Kurzbeschreibung
Harper wächst unter dem strengen Regiment ihres Marine-Dads auf. Sie zählt die Tage, bis sie aufs College gehen kann, um endlich die Dinge zu erleben, von denen sie bislang nur gehört hat: Flirten, Daten, Küssen. Gleich auf der ersten Party trifft sie Chase, der all das ist, was ihr Vater hasst: sexy, wild, verwegen. Nur mühsam widersteht Harper seinem Bad-Boy-Charme. Obwohl sie sich kurz darauf in seinen attraktiven Mitbewohner Brandon verliebt, scheint ihr Körper jedes Mal vor Verlangen zu vibrieren, sobald Chase in der Nähe ist. Sie ist überglücklich mit Brandon, aber auch ihre Gefühle für Chase werden immer stärker. Ein unvergessliches Wochenende lang gibt sie der Versuchung nach – und plötzlich ist nichts mehr, wie es war…
__________________________________________________________

51PuoMuQOBL._SL250_Von Lynn Weingarten habe ich vor vier Jahren „Mottentanz“ gelesen und war total begeistert, von daher freue ich mich schon sehr auf ihr neuestes Werk „Schöne Mädchen brennen nicht“, denn auch dieses klingt wieder sehr spannend. Leider muss man sich noch etwas gedulden, denn das Buch erscheint leider erst am 22. März 2016.

Kurzbeschreibung
Delia bekommt immer, was sie will.
Besonders seit sie tot ist.
Sie bringt dich dazu, an allem zu zweifeln, was dir wichtig ist.
Bis du deine große Liebe für einen elenden Lügner hältst.
Und jeden anderen für einen Mörder.

Als June die Nachricht auf ihrer Mailbox endlich abhört, ist es längst zu spät: Ihre beste Freundin ist tot – verbrannt im Schuppen ihres Stiefvaters. Selbstmord, heißt es. Doch June weiß, dass das nicht wahr ist. Niemand kannte Delia besser als sie. Manchmal war es sogar, als könnte Delia ihre Gedanken lesen – und das konnte sich großartig anfühlen. Oder beängstigend – je nachdem, in welcher Stimmung Delia gerade war. June macht sich auf die Suche nach dem Mörder ihrer besten Freundin und findet immer neue Abschiedsbriefe von ihr… Wenn jemand dich so gut kennt, dass er jede deiner Reaktionen vorhersehen kann – dann ist das Liebe. Oder der Anfang von etwas Grauenvollem.
__________________________________________________________

51xFS-xEyXL._SL250_Am 1. März 2016 erscheint der bereits 13. Teil der „Rosemary Beach“-Reihe: „The Best Goodbye – Ganz nah“ klingt wieder einmal phantastisch, sodass ich das Buch selbstverständlich vorbestellen musste.

Kurzbeschreibung
Manchmal muss man sich erst verlieren, um zueinander zu finden … Die Adoptiveltern von River »Captain« Kipling haben ihn stets spüren lassen, dass sie lieber eine Tochter gehabt hätten und dass er nur die zweite Wahl war. Als eines Tages Addison bei ihnen einzog, war das Familienglück perfekt – jedoch nur für kurze Zeit. Denn schon bald war das junge Mädchen nicht mehr die langersehnte Tochter, sondern nur mehr eine weitere Last für die Eltern. Von diesem Tag an setzte Captain alles daran, Addison zu beschützen. Trotzdem lief sie von zu Hause weg, und nur Captain wusste, warum. Er hat sie danach nicht mehr gesehen. Bis heute.
__________________________________________________________

51gpkHc8DoL._SL250_Der vierzehnte Band „Up in Flames – Entbrannt“ musste natürlich auch UN-BE-DINGT (!) vorbestellt werden. Ich bin mir zwar jetzt schon sicher, dass ich zu diesem Buch eine Hassliebe aufbauen werde, allerdings möchte ich unbedingt mehr über Nan, Rushs Schwester, erfahren, die ich bislang immer nur entsetzlich doof fand. Ich bin so gespannt! Leider muss man sich noch bis zum 1. September 2016 gedulden.

Kurzbeschreibung
Wer liebt, wird verletzt. Immer. Das musste Nan schon früh auf schmerzhafte Weise lernen. Nach außen hin hat sie sich deshalb längst eine harte Schale zugelegt: Sie ist kalt und berechnend, sie provoziert, intrigiert und macht ihren Mitmenschen das Leben zur Hölle. Innerlich ist sie jedoch zerrissen, gebrochen, zutiefst unglücklich. Vor allem aber hat sie es sich verboten, jemals wieder Gefühle für einen anderen Menschen zuzulassen. Doch dann empfindet sie plötzlich trotzdem etwas – und zwar ausgerechnet für den Mann, bei dem sie es am wenigsten erwartet hat.
__________________________________________________________

41Q7U+NUz-L._SL250_Peinlich, aber wahr: Wenn es um Anna Todd geht, werde ich zum absoluten Fangirl und somit freue ich mich wie ein Schnitzel, dass 2016 gleich drei neue Bücher von ihr im Heyne Verlag erscheinen werden. „Before us“ macht dabei den Anfang und erscheint am 8. März 2016. Hierbei dreht sich alles um Hardin, dessen Leben vor Tessa geschildert wird. dies wird mit Sicherheit eine Achterbahn der Gefühle und somit freue ich mich schon sehr.

Kurzbeschreibung
Bevor Hardin Tessa begegnete, war er voller Wut und finsterer Leidenschaft. Als er sie traf, wusste er sofort, dass er sie brauchte. Für sich allein. Ohne sie würde er nicht überleben. Und er würde nie mehr der sein, der er einmal war…
Nichts ist so, wie es scheint: Hardins Bericht von seinen ersten Begegnungen mit Tessa wird das Bild vom skrupellosen Bad Guy, der den unschuldigen Engel verführt, in ein ganz neues Licht rücken…
__________________________________________________________

41y0cpH6XGL._SL250_Der sechste Band der „After“-Reihe heißt „Always passion“ und wird – yay! – Landon thematisieren. Gut, dies klingt zunächst eher mau, da er in der Reihe bislang der totale Saubermann war, allerdings freue ich mich schon sehr darauf, mal eine andere Seite an ihm kennenlernen zu dürfen. Es kann eigentlich nur gut werden. Am 11. Juli 2016 ist es soweit.

Kurzbeschreibung
Alle Welt findet Landon lieb und freundlich, hilfsbereit und nett. Für Hardin Scott ist er der größte Langweiler, und Tessa hält ihn einfach nur für einen Goldschatz. Ist das wirklich alles? Oder hat er auch eine leidenschaftliche und dunkle Seite? Dies ist seine wahre Geschichte.
__________________________________________________________

413fja0VO8L._SL250_Und der siebte Band „Always love“ steht auch schon in den Startlöchern und erscheint am 12. September 2016. Leider gibt es hierzu noch keine Kurzbeschreibung, sodass man hier nur raten kann, welche Figur dabei thematisiert wird, allerdings ist bei Goodreads wohl durchgesickert, dass es auch in diesem Band um Landon gehen soll. Dies würde ich begrüßen, denn ich weiß nicht, ob ich eine Geschichte über Christian, Zed oder Molly unbedingt brauchen würde…

Kurzbeschreibung
Noch nicht vorhanden…
__________________________________________________________

51nbgiqvM7L._SL250_Geschichten über den Wendigo fand ich schon immer interessant, seit ich allerdings – SPOILER! – das Playstation 4 Spiel „Until Dawn“ – SPOILER ENDE! – durchgespielt habe, hat der Wendigo eine noch größere Faszination auf mich und somit musste „Spirit Lake – Die Legende des Wendigo“ von Christopher Ross unbedingt vorbestellt werden. Leider ist die Wartezeit hier noch recht lang, denn das Buch erscheint erst am 10. Juni 2016.

Kurzbeschreibung
Spirit Lake ist der Name des Indianerortes, in dem Allie McCormick nach einem Flugzeugabsturz strandet. Schnell merkt sie, dass es dort nicht mit rechten Dingen zugeht: Leute verschwinden, die Bewohner benehmen sich seltsam und im Internet existiert der Ort nicht. Als Allie durch den Indianerjungen Chris von der Legende des Wendigo erfährt, wird klar, dass sie es mit einem übermächtigen Gegner zu tun haben. Denn dieses Wesen hat ein Herz aus Eis, das nichts als Feuer fürchtet…
__________________________________________________________

51mAzblqhkL._SL250_Ein Buch von Jennifer Estep! Mehr müsste ich eigentlich nicht sagen, denn ich schätze die Autorin aufgrund ihrer vielen Ideen wirklich sehr. Der erste Band von „Black Blade“ ist bereits auf dem SUB und somit musste ich „Das dunkle Herz der Magie“ selbstverständlich vorbestellen. Erscheinungstag ist der 2. Mai 2016.

Kurzbeschreibung
Manchen Leuten fehlt einfach jeder Ehrgeiz. Devon Sinclair beispielsweise ist davon überzeugt, dass Lila den »Kampf der Klingen« für sich entscheiden kann – dabei sollte er als ihr Kontrahent lieber daran arbeiten, sie zu besiegen. Doch was der eine nicht hat, hat der andere zu viel: Mysteriöse »Unfälle« sorgen dafür, dass ein Teilnehmer nach dem anderen aus dem Turnier scheidet. Irgendjemand möchte gewinnen, um jeden Preis! Als wäre das nicht schon Grund genug zur Sorge, hat Schurke Victor Draconi bereits einen finsteren Plan geschmiedet, um Devon und Lilas Freunden zu schaden. Und dann ist da noch ein Mörder in der Stadt, der es auf die Monster von Cloudburst Falls abgesehen hat. Eins sei damit ein für alle Mal bewiesen: Manchmal sind Menschen die eigentlichen Monster
__________________________________________________________

51dYQQMX7fL._SL250_„Flirt“ ist der erste Band der „The Club“-Trilogie von Lauren Rowe und hat mich direkt angesprochen, denn nicht nur das Cover sieht sehr ansehnlich aus, auch die Kurzbeschreibung ist sehr interessant, da die Geschichte aus der Sicht eines männlichen Protagonisten (Jonas) erzählt wird. Leider muss man sich noch ein wenig gedulden, denn „Flirt“ erscheint erst am 1. April 2016.

Kurzbeschreibung
Jonas muss verrückt geworden sein. Immerhin hat er sich gerade bei einer sündhaft teuren Datingagentur angemeldet, obwohl es in Seattle mehr als genug Frauen gibt, die mit ihm zusammen sein wollen. Aber genau deshalb braucht er »The Club«: Er möchte nicht nur eine einzige Frau glücklich machen. Im Gegenteil. Er liebt die Abwechslung und genießt seine Freiheit. Zumindest bis er am nächsten Morgen seine E-Mails öffnet und eine private Nachricht der Mitarbeiterin entdeckt, die seine Anmeldeunterlagen ausgewertet hat. Sie möchte anonym bleiben, muss nach Jonas‘ Lobeshymnen auf sich selbst aber einfach etwas loswerden, das sein übergroßes Ego zutiefst erschüttern dürfte … Dann verrät sie ihm ihr intimstes Geheimnis, und er weiß sofort: Sie ist perfekt. Er muss sie zu finden. Sofort. Koste es, was es wolle…
__________________________________________________________

51EtN+uXZVL._SL250_„The Deal – Reine Verhandlungssache“ von Elle Kennedy ist der erste Band der „Off-Campus“-Reihe und dieses Buch klingt einfach verdammt gut und passt perfekt in mein Beuteschema, von daher ist es nur sehr wenig überraschend, dass ich das Buch unbedingt vorbestellen musste und somit ab dem 1. Juli 2016 in den Händen halten kann.

Kurzbeschreibung
Hannah Wells ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm gegenüber leider kein Wort heraus. Sie ist verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität und damit auch ihre Attraktivität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Traurig aber wahr: Der Plan könnte aufgehen.
__________________________________________________________

513N1jAvRaL._SL250_Und noch ein Buch von Abbi Glines, an dem ich 2016 einfach nicht drumherum komme, denn „Until Friday Night – Maggie und West“ ist der Beginn der „Field Party“-Reihe. Die Kurzbeschreibung liest sich wieder einmal sehr stimmig und das Cover ist einfach wunderschön. Es kann eigentlich nur gut werden. Erscheinungstag ist der 1. Juni 2016.

Kurzbeschreibung
Nach außen hin ist West Ashby der gut aussehende Football-Held, der die Lawton Highschool zur Meisterschaft führen wird. Innerlich wird er jedoch von Ängsten um seinen krebskranken Dad zerfressen, und er kann mit niemandem darüber sprechen, da niemand davon erfahren soll. Als West eines Abends aber nicht mehr weiterweiß, vertraut er sich bei einer Party dem Mädchen an, das ihn bestimmt nicht verraten wird: Maggie, die seit einem schrecklichen Ereignis in ihrer Familie nicht mehr spricht. Umso mehr überrascht es West, als sie ihm plötzlich doch antwortet und dass er fortan an nichts anderes mehr denken kann, als an ihre sanfte Stimme und ihre weichen Lippen.
__________________________________________________________

516drxPLc-L._SL250_Colleen Hoover darf bei den Vorbestellungen selbstverständlich auch nicht fehlen, denn bislang habe ich jedes Buch von ihr gelesen, sodass ich „Maybe Someday“ auch unbedingt lesen möchte. Hier ist die Wartezeit zum Glück nicht allzu lang, denn das Buch erscheint bereits am 18. März 2016.

Kurzbeschreibung
Das Letzte, was Sydney will, als sie bei dem attraktiven Gitarristen Ridge einzieht, ist, sich in ihn zu verlieben. Zu frisch ist die Wunde, die ihr Ex hinterlassen hat. Und auch Ridge hat gute Gründe, seine neue Mitbewohnerin nicht zu nah an sich ranzulassen, denn er hat seit Jahren eine feste Freundin: Maggie – hübsch, sympathisch, klug, witzig. Und dann passiert es doch. Als Sydney beginnt, Ridge beim Songschreiben zu helfen, kommen sie sich näher als erwartet. Auch wenn beide die Stopptaste drücken, bevor wirklich etwas passiert, können sie nichts gegen die immer intensivere Anziehung ausrichten, die sie zu unterdrücken versuchen – vergeblich.

Advertisements

4 Kommentare zu „Meine Vorbestellungen für das Jahr 2016 – Teil 1

  1. Ich hatte die englische Version vorbestellt, und lese grade „The Bazaar of Bad Dreams“. Einfach ein Hinweis: die Geschichten sind nicht alle neu. Wenn man Kings andere Kurzgeschichtensammlungen besitzt oder die stand-alones für den Kindle runtergeladen hat, wird man die eine oder andere Geschichte schon kennen (angeblich wurden sie für dieses Buch nochmals überarbeitet, bin aber noch nicht weit genug, um das zu beurteilen), z.b. Mile 81, The Dune oder Bad little Kid. Finde, diese Tatsache wurde in der Werbung ein bisschen unterschlagen. Dafür ist wie immer großartig, was King über den Hintergrund und die Entstehung jeder Geschichte erzählt – man kann ihm sozusagen ein bisschen über die Schulter schauen und sehen, wo er seine Ideen her bekommt.

Meinung? Immer her damit. :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s