Bücher allgemein

SUB am Samstag #13

„SUB am Samstag“ ist eine Aktion von Frau Hauptsachebunt. Dabei sollen jeden Samstag drei Bücher vorgestellt werden, die man auf dem SUB hat.

7103-01-cover_eve.indd„Wo Licht war“, der erste Band der „Eve & Caleb“-Trilogie, liegt seit ungefähr einem Jahr auf meinem SUB, was ich aber gar nicht so schlimm finde, da die Trilogie in einem Rutsch lesen möchte. Da der dritte Band jedoch noch nicht gekauft wurde, wird sich dies noch ein wenig hinauszögern.

Kurzbeschreibung
Wie überlebst du, wenn du vor allem fliehen musst, was du kennst? Seit ihre Mutter während der Großen Seuche vor 16 Jahren gestorben ist, lebt Eve in einem Mädcheninternat. Hier wird sie zu einem wertvollen Mitglied der neuen Gesellschaft ausgebildet – glaubt sie zumindest. Als Eve erkennt, wie sehr sie und die anderen Mädchen ausgebeutet werden sollen, flieht sie. Doch auf ein Überleben in der Wildnis und auf die Flucht vor den Soldaten des Neuen Amerikas ist Eve nicht vorbereitet. Unerwartet hilft ihr Caleb, ein junger Rebell. Kann Eve ihm trauen? Sie weiß, die Soldaten werden die Suche nicht aufgeben, und Caleb ist ihre einzige Möglichkeit zu überleben. Sie muss ihr Leben in die Hände eines Fremden legen.
__________________________________________________________
16815729Als ich mal wieder eine Thriller-Phase hatte, ist mir „Wie der Vater, so der Tod“ von Tracy Bilen mehrfach empfohlen worden, sodass das Buch umgehend in der Buchhandlung gekauft werden musste. Das Cover ist wunderschön und die Kurzbeschreibung klingt wahnsinnig spannend, aber dennoch habe ich das Buch – warum auch immer – noch nicht gelesen. Es wird also Zeit. Ich freu mich drauf.

Kurzbeschreibung
Du liebst ihn. Du fürchtest ihn. Du darfst nicht vor ihm fliehen. Denn er hat etwas Schreckliches getan. Und nur du kannst herausfinden, was. Sara plant gemeinsam mit ihrer Mutter die heimliche Flucht vor ihrem gewalttätigen Vater. Es soll der Start in ein neues Leben werden, doch als endlich der Tag gekommen ist, erscheint ihre Mutter nicht am verabredeten Treffpunkt. Und auch nicht mehr zu Hause. Sara beschleicht der schreckliche Verdacht, dass ihr Vater etwas mit ihrem Verschwinden zu tun haben könnte. Nur sie kann die Wahrheit herausfinden. Doch ihre Ermittlungen bringen sie in Lebensgefahr…
__________________________________________________________
14435356„Skin Deep – Nichts geht tiefer als die erste Liebe“ habe ich vor einigen Monaten als Mängelexemplar in der Buchhandlung gekauft. Obwohl das Buch auch heute noch extrem interessant klingt, habe ich es bislang leider noch nicht gelesen. Ich hoffe aber, dass sich dies noch ändern wird.

Kurzbeschreibung
Und plötzlich ist nichts, wie es war. Jenna ist 14, als sie bei einem Autounfall ihre Freundin Lindsay verliert und selbst schwerste Gesichtsverbrennungen erleidet. Von heute auf morgen ist sie eine Außenseiterin, die in der Schule und auf der Straße angestarrt wird. Auch der junge Ryan, der mit seiner Mutter von Stadt zu Stadt zieht, ist allein. Die beiden geben einander Halt und es entspinnt sich eine zarte erste Liebe. Doch dann wird Unfallfahrer Steve ermordet und Ryan gerät unter Verdacht.

Ein Kommentar zu „SUB am Samstag #13

  1. Ich habe für „Skin Deep“ vier Federn vergeben, auch wenn sich das Buch als anders entpuppt hat, als ich es erwartet hatte. Eine wunderbare Geschichte.
    LG
    Yvonne

Mit dem Erstellen eines Kommentars erklärst du dich bereit, dass deine Daten beim Abschicken des Kommentars gespeichert werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.