SUB-Zuwachs

Neu im Bücherregal

Momentan ist es wirklich schlimm: Ich lese aktuell kaum Bücher, da ich immer noch eine Serie nach der anderen schaue (Sky Go und Lovefilm sind definitiv mein Untergang!), aber dennoch schaue ich immer wieder nach Schnäppchen, sodass der SUB zumindest weiterhin gefüttert wird. Gleichzeitig gab es eine wunderschöne Überraschung, die mein Herz immer noch höher schlagen lässt.

„Herz aus Glas“ von Kathrin Lange stand schon länger auf meiner Wunschliste und musste von daher unbedingt bei mir einziehen. Obwohl ich bereits einen Flop mit einem Buch von ihr hatte, bin ich dennoch sehr gespannt auf das Buch und freue mich schon sehr darauf, wenn ich es endlich lesen werde.
„Wellentraum“, der erste Band der „Children of the Sea“-Reihe, war zu meiner Schande ein reiner Coverkauf. Ich hoffe jedoch, dass mich die Geschichte begeistern kann, da die Kurzbeschreibung nicht schlecht klingt. Wenn ich mir so einige Rezensionen dazu noch anschaue, bin ich mir sicher, dass das Buch kein Flop wird.
„Unverhofft kommt oft“ von Ashley Bloom habe ich dagegen bereits gelesen, bin jedoch ein wenig enttäuscht, da ich mich mit den Figuren absolut nicht anfreunden konnte. Sehr schade, denn normalerweise mag ich die Bücher von der Autorin sehr gern. Eine Rezension wird in Kürze folgen.
„Augenblicklich ewig“ von Nicole Neuberger habe ich mir extra für die Debüt-Challenge gekauft, von daher wird dies in Kürze von mir gelesen. Hier bin ich besonders gespannt, weil das Buch so viele positive Bewertungen erhalten hat.
Guido Maria Kretschmer mag ich ja, obwohl ich noch nie „Shopping Queen“ gesehen habe. Von daher stand schnell fest, dass ich mir „Anziehungskraft: Stil kennt keine Größe“ von meinen Punkten auf Wasliestdu.de gönnen werde. Auch wenn das Buch stellenweise wohl recht trocken sein soll, bin ich dennoch sehr gespannt, was mich hierbei erwarten wird. Ich muss aber auch gestehen, dass ich es mit dem Buch nicht ganz so eilig habe.

„Tote Mädchen schreiben keine Briefe“ habe ich als Schnäppchen ergattern können. Da ich bereits von einem Buch von der Autorin sehr begeistert war, stand für mich fest, dass ich noch weitere Bücher von ihr lesen möchte, von daher kam mir dieses Schnäppchen sehr gelegen. Ich habe das Buch bereits gelesen und fand es ganz gut, auch wenn es nicht wirklich ein Thriller ist, obwohl es als Psychothriller betitelt wird. Meine Rezension gibt es hier.
Bei der „John Green Collection“ hüpft mein Nerdfighter-Herz immer noch. Ich habe immer wieder mit mir gehadert und wusste nicht, ob ich den Schuber wirklich kaufen soll, da ich bereits sämtliche Bücher auf Deutsch besitze, aber dennoch hat es mich immer wieder zum Schuber gezogen, sodass ich ihn am Ende auf meine Wunschliste gesetzt habe. Meine Wünsche wurden jetzt erhört und mein Schatz hat mir die Box geschenkt. Er sieht so wunderschön aus und hat direkt einen Ehrenplatz bekommen. Danke dafür. ♥
„Ein plötzlicher Todesfall“ von Joanne K. Rowling habe ich über eine Facebook-Aktion bei Thalia gewonnen. Obwohl ich das Buch bereits gelesen habe, freue ich mich dennoch sehr über den Gewinn, da das Hörbuch von Christian Berkel unterschrieben ist, der erfolgreich als Schauspieler und Synchronsprecher arbeitet. Er hat u.a. auch „Gut gegen Nordwind“ und „Alle sieben Wellen“ von Daniel Glattauer eingesprochen.
Zum Schluss durfte noch „Bring mich heim“ von Elisabeth Wagner bei mir einziehen. Ich bin immer wieder über die Geschichte gestolpert und konnte dann einfach nicht mehr widerstehen, sodass ich mir das Buch am Ende doch noch gegönnt habe. Die Thematik finde ich sehr interessant, sodass ich glaube, dass mir dieses Buch definitiv gefallen wird. Ich bin gespannt.

5 Kommentare zu „Neu im Bücherregal

  1. Ach, die John Green Collection <3. Ich habe auch eine ganz tolle, da sind aber nur seine vier Einzelwerke drinnen – Will Grayson, Will Grayson habe ich dann als Paperback mit dem zu TFiOS passenden Design. Und TFiOS habe ich auch noch mal als Paperback, weil das signiert ist :-D.

  2. „Will Grayson“ habe ich noch nicht gelesen. Das muss sich dringend mal ändern. Habe mit dem Buch immer gezögert, weil so viele immer sagen dass das Buch das schwächste sein soll, aber nun wage ich mich doch mal heran. 🙂

Mit dem Erstellen eines Kommentars erklärst du dich bereit, dass deine Daten beim Abschicken des Kommentars gespeichert werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.