Uncategorized

[Gewinnspiel] „Aaarfz“ von Markus Herrmann

17564859Kennt ihr schon Markus Herrmann? Vielen ist er vielleicht als @hermsfarm auf Twitter bekannt. Sein Buch ist mir bereits vor einiger Zeit aufgefallen und somit war es für mich ein Muss. Schon allein der Buchtitel „Aaarfz“ ist für mich ein absoluter Knaller, denn ich liebe solche verrückten Buchtitel.

Worum geht es?
Tobias ist Mitte zwanzig, lebt in Berlin und verdient sein Geld als Musikredakteur. Von außen scheint es so, als hätte er keinen Grund, sich über sein Leben zu beschweren. Doch jeden Morgen wacht er mit einer Mischung aus Unzufriedenheit und Anstrengung auf, die sich in einem körperlichen „Aaarfz“ äußert. Was er dringend braucht, ist ein Traum, ein Ziel, eine Mission. Und was liegt da näher als das Weltall?
Der Tag X wird kommen, an dem es möglich sein wird, ins Universum zu reisen. Tobias will bereit sein, wenn es so weit ist und das kann jeden Tag passieren. Die Aussicht auf Erfüllung seines Kindheitstraums gibt seinem Leben neuen Schwung. Er sieht seine Mitmenschen mit einem anderen Blick, gerät in absurde und lustige Situationen, und sogar die Liebe meldet sich wieder an.
„Ein neuer Tag, und heute soll alles anders werden. Im Kopf mache ich unter das neu mindestens drei rote Striche und male noch eine Blume daneben.“

Wie kann ich gewinnen?
1. Nenne mir deine außergewöhnlichsten Buchtitel, die du im Regal stehen hast oder schon einmal gehört hast!
2. Schreibe mir die Antwort als Kommentar und per Email an mainstreamgoere[at]googlemail.com
3. Bitte gib in der Email auch deine Adresse an, damit das Buch direkt nach Auslosung verschickt werden kann. – Wenn du die Adresse unter gewissen Umständen nicht sofort mitteilen möchtest, erwähne dies bitte kurz in deiner Email.

Emailadressen, sowie Anschriften werden von mir vertraulich behandelt und nach der Gewinnauslosung direkt wieder gelöscht. Ausgelost wird mit random.org
Der Rechtsweg ist dabei ausgeschlossen und der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.

Das Gewinnspiel läuft bis Sonntag, 24. November 2013, 23:59 Uhr.

12 Kommentare zu „[Gewinnspiel] „Aaarfz“ von Markus Herrmann

  1. „Das Leben ist eine Karawanserei – hat zwei Türen – aus einer kam ich rein, aus der anderen ging ich raus“ von Emine Sevgi Özdamar

    Liebe Grüße,
    Julia

  2. Oh, da habe ich schon ein paar gelesen/gesehen:
    Am coolsten finde ich: „Es ist so einsam im Sattel, seit das Pferd tot ist“ oder „Schantall, tu ma die Omma winken!“ und „Begrabt mich hinter der Fußleiste“
    Liebe Grüße
    Andrea

  3. Huhu Sabrina!

    Da versuche ich doch gleich mal mein Glück!
    Also den eigenartigsten Titel, den ich je gesehen habe (ich besitze das Buch aber nicht selber) war

    „An dem Tag, als ich meine Friseuse küsste, sind viele Vögel gestorben“

    Das Buch ist von einem Autor namens Josef Kleindienst, „Beweislink“ hier:
    http://www.amazon.de/meine-Friseuse-k%C3%BCsste-viele-gestorben/dp/3854493398/ref=sr_1_cc_1?s=aps&ie=UTF8&qid=1385027939&sr=1-1-catcorr&keywords=An+dem+Tag%2C+als+ich+meine+Friseuse+k%C3%BCsste%2C+sind+viele+V%C3%B6gel+gestorben

    A Propos: das gibts überigens auch eine Lovelybooks-Bestenliste, magst mal gucken? 😉

    http://www.lovelybooks.de/buecher/romane/Die-Schr%C3%A4gsten-Titel–464635482/

    Lieber Gruß
    KleinerVampir

  4. Hallo Brina,
    Ich habe dieser Tage das Buch „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes ausgelesen. Ich hatte zuvor schon deine Rezension hier auf dem Blog entdeckt, sie jedoch nicht gelesen da ich mir von dem Buch selber ein Bild machen wollte, das alle so dermaßen hypen. Gestern Abend las ich dann deine Rezension, weil ich unbedingt wissen wollte, wie deine Meinung dazu war. Und ich kann dir sagen: Du hast in sämtlichen Punkten auf jedenfall recht, was dieses Buch betrifft. Genauso habe ich hinterher auch gedacht und war im nachhinein ziemlich enttäuscht davon.
    Wirst du denn das andere Buch von Jojo Moyes dennoch lesen, sofern es dich interessiert? Oder denkst du eher, es könnte in etwa genauso sein wie „Ein ganzes halbes Jahr“? Ich bin ziemlich am schwanken. Denn interessieren tut’s mich schon. Aber andererseits habe ich das Gefühl, gefällt mir ein Buch von einem Autor nicht, wird es auch bei anderen so sein. Ist das bei dir auch manchmal so?

    Liebe Grüße,
    Kim

Mit dem Erstellen eines Kommentars erklärst du dich bereit, dass deine Daten beim Abschicken des Kommentars gespeichert werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..