Rezension

Anne Hertz – Wunderkerzen

Kurzbeschreibung
Eigentlich will Anwältin Tessa nur eine gute Tat vollbringen. Doch als sie mit einem Kuchen voller Wunderkerzen vor der Tür ihres liebeskranken Nachbarn steht, kommt alles anders – er hat die Trennung von seiner Freundin wirklich nicht gut verkraftet und den Gashahn aufgedreht … Die Explosion pulverisiert das Mehrfamilienhaus und befördert Tessa in Untersuchungshaft. Hier kann sie nur einer rausholen: Philip, der beste Strafverteidiger der Stadt. Da gibt es allerdings ein Problem: Die liebenswerte Chaotin und der Karrieremann waren mal ein Paar. Haben sich vor Jahren im Streit getrennt. Und sprechen seitdem nur noch vor Gericht miteinander… ~ Quelle

Hier kann das Buch gekauft werden!

__________________________________________________________

Meine Meinung
Denke ich an deutsche Autoren und Autorinnen, denke ich auch automatisch an Anne Hertz, denn bislang haben mich ihre Werke immer überzeugen können. Da ich mal wieder große Lust auf einen locker-leichten Frauenroman hatte, habe ich mich daher für „Wunderkerzen“ von Anne Hertz entschieden und ich wurde auch hier nicht enttäuscht. Anne Hertz ist ein Sammelpseudonym, dass aus den Schwestern Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz besteht.

Einige Leser sagen ja gerne mal, dass der Schreibstil von Anne Hertz zu einfach gestrickt und zu flapsig ist. Da muss ich jedoch widersprechen. Natürlich ist der Schreibstil nicht besonders anspruchsvoll, aber das erwarte ich auch gar nicht, wenn ich zu diesem Genre greife. Dennoch legen die Autorinnen großen Wert auf Unterhaltung und Humor, was man in ihrem Schreibstil auch gut erkennen kann. Die Dialoge sind stellenweise ein bisschen überspitzt, aber auch das finde ich bei so einem Genre vollkommen in Ordnung, denn hier geht es für mich nur um eines: Unterhaltung! Allerdings hat das Buch an einigen Stellen dann doch seine Längen – ganz besonders zum Ende hin, denn man merkt schnell, dass Tessa, die Hauptfigur, oftmals auf der Stelle stehen bleibt.

Tessa ist eine chaotische, aber dennoch liebenswerte Figur, die das Pech zum Teil gepachtet hat und sich nur selten entscheiden kann. Obwohl sie ihrer Nachbarin nur eine Freude machen wollte, hat sie direkt mal das Haus in die Luft gesprengt. Nach dem Unglück lernt sie den Polizisten Alex kennen, der natürlich unglaublich attraktiv ist – schade nur, dass dieser sie wegen Mordversuches hinter Gitter bringen möchte. Zum Glück gibt es da aber Tessas Exfreund Philip, der ihr als Anwalt zur Seite steht. Wie nicht anders zu erwarten, bekommt Tessa dabei ihre Gefühle nicht in den Griff und die Geschichte nimmt ihren Lauf.

Ja, man merkt: Vieles ist überspitzt, unrealistisch und zum Teil auch vorhersehbar, aber dennoch wurde ich bei „Wunderkerzen“ gut unterhalten und konnte an so mancher Stelle sogar schmunzeln. Ob man letztendlich solche Art von Büchern mag, ist jedem selbst überlassen.

Die Liebesgeschichte hat mir dagegen eher nicht so ganz zugesagt. Zwar ist auch diese recht unterhaltsam, flippig und kitschig und dazu dauert es noch gefühlte Ewigkeiten, bis sich Tessa mal entscheiden kann, aber dennoch hat die Geschichte ihren Reiz.

Wunderschön und typisch Anne Hertz ist die Covergestaltung: Wieder ein einfarbiger Hintergrund mit passenden Details aus der Geschichte. Sehr gelungen und dabei noch schön anzusehen. Auch die Kurzbeschreibung fasst das Wichtigste zusammen und hat mich zum direkten Lesen animiert.

Insgesamt hat mich „Wunderkerzen“ gut unterhalten und ich hatte wieder einmal großen Spaß am Schreibstil von Anne Hertz. Sympathische, aber auch anstrengende Figuren und ein gelungener Plot runden dieses Werk ab, sodass ich auch weiterhin den Büchern der Autorinnen treu bleiben werde. Wer ein unterhaltsames Buch für Zwischendurch lesen möchte, ist hier bestens aufgehoben.

2 Kommentare zu „Anne Hertz – Wunderkerzen

Mit dem Erstellen eines Kommentars erklärst du dich bereit, dass deine Daten beim Abschicken des Kommentars gespeichert werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.