Ich lese gerade... · SAB

Aktuelle Lektüre – oder auch: Hallo Leseunlust?!

Momentan bin ich ja wirklich ein kleines bisschen schlimm. Ein ganz kleines bisschen! Sehr viele Bücher fange ich an, bin auch meistens direkt sehr begeistert, aber dann lese ich die Bücher doch nicht sofort weiter und sie pausieren – ohne einen wirklichen Grund.
Ich glaube, dies kann man tatsächlich als Leseunlust bezeichnen. Traurig, aber wahr.

Um mich selbst zu motivieren, möchte ich meine aktuelle Lektüre und deren Fortschritt auflisten, vielleicht macht mir dies die Bücher wieder schmackhaft. 🙂

Bücher, die bereits länger pausieren, werden nicht mit aufgezählt.

Kürzlich angefangen und voller Erwartungen, denn das, was ich bislang davon gelesen habe, hat mich sehr überzeugt. Wenn ich ein Buch recht schnell zuende lesen sollte, dann wird es definitiv „Verflucht“ sein. Dru kommt mir bislang sehr sympathisch rüber, ich glaube, da kann ich noch sehr viel erwarten. Ebenfalls ein Anreiz, dieses Buch weiterzulesen ist der zweite Band, bei dem ich das Cover bereits jetzt schon wahnsinnig schön finde. Allerdings irritiert mich hierbei der Aufkleber „Für Fans von House of Night“ doch sehr. Bin gespannt.

Auch von diesem Buch habe ich noch nicht wirklich viel gelesen. Wenn es hoch kommt, sind es die ersten 60-70 Seiten, die haben mir jedoch ganz gut gefallen. Ehrlich gesagt bin ich sogar sehr überrascht, denn ich stand dem Buch sehr skeptisch gegenüber, weil ich bei dem Klappentext nicht so ganz wusste, was mich erwarten könnte. Mittlerweile kann ich mich aber ganz gut auf dieses Buch einlassen. Aber ob es mich wirklich von meiner Leseunlust befreien kann?

Ich habe dieses Buch verdammt lange auf englisch versucht und ich kam nach 150 Seiten einfach nicht mehr weiter. Ich würde sogar schon fast behaupten, dass mit diesem Buch die Unlust angefangen hat. Mittlerweile lese ich es auf deutsch weiter und siehe da: Seite 220. Der Burner ist das Buch immer noch nicht, aber immerhin kann ich mich nun mehr auf die Handlung einlassen. Vielleicht schaffe ich es ja doch noch diesen Monat. Ich brauche ganz dringend Motivation 🙂

Bei „Ewiglich die Sehnsucht“ bin ich ja ein ganz kleiner Spielverderber. Alle finden es ganz wunderbar und ich sitze hier vor dem Buch und denke „Und was ist hieran so besonders?!“ – Geht es da wirklich nur mir alleine so?
Ich bin ja mal gespannt, wie sich das Buch noch entwickeln wird, vielleicht kann es mich ja doch noch überraschen, man wird es sehen.

19 Kommentare zu „Aktuelle Lektüre – oder auch: Hallo Leseunlust?!

  1. Bei ewiglich hab ich ähnlich gedacht 🙂
    Plötzlich Fee hab ich einfach weggelesen, mal sehen wie der zweite Band wird. MEGA begeistert bin ich bisher noch nicht vom Inhalt des ersten gewesen.

  2. Viel Glück bei der Auswahl des richtigen Buches. Mir geht es momentan ziemlich ähnlich. Ich fange ein Buch an und lege es nach ca. 100 Seiten wieder weg. Mal sehen was das noch bei mir so gibt.

    LG Jessi

  3. Verflucht habe ich hier auf englisch liegen und es leider auch nur die ersten 20-30 Seiten angelesen… Liegt gar nicht an dem Buch, da kam nur zu viele andere Lektüre dazwischen! Das deutsche Cover finde ich viel schöner!

    Ewiglich die Sehnsucht klingt interessant!

    Du schaffst das! Bin gespannt, wann du das erste durch hast!

    Viele liebe Grüße

    Psy

  4. Keine Sorge, ich fand Everneath auch nicht so berauschend. Am Anfang fand ich es zwar interessant, aber ab Mittelteil zog es sich dann ganz schön, fand ich.

  5. Also ich möchte dich ja nicht drängen, ABER du musst endlich mit Plötzlich fee weiterlesen!! 😀
    Gibts ja nicht! Also der erste war vielleicht noch etwas verwirrend, aber es wird dann mit jedem Buch besser und der dritte ist dann wirklich klasse und mit dem vierten gibts auch schon ein Ende… also durch halten. Einfach auf Meghan, Puck und Ash verlassen *zwinka*

  6. Ich mochte „verflucht“ recht gerne und auch „Ewiglich“ war ganz gut, wobei ich hier zwischen drei und vier Sternen geschwankt bin, da ich aber das Ende klasse fand, wurden es dann doch vier Sternchen^^

    LG
    Kathi

  7. „Verflucht“ von Lili St. Crow kann ich dir auf jeden Fall empfehlen! Und keine Angst: Ich mochte die „House of Night“-Reihe gar nicht – die „Strange Angels“-Reihe mag ich dafür umso mehr. 😉

    Schöner Blog!

  8. Lies mal „stadt aus Trug und Schatten“ – das steht nämlich auf meiner Wunschliste, bin aber noch unsicher… da würde eine weitere Rezension helfen 😉

  9. Da ich ja nicht so viele Bücher zur Verfügung habe..muss ich immer schauen, was ich kaufe. vor Weihnachten noch 2 Bücher gekauft und eines davon direkr verschlungen; das zweite angefangen und nach ein paar Seiten gedacht..Och jooah irgendwie nicht so packend.
    Seitdem kein Geld für neue Bücher, also liegt das eine Buch hier noch angefangen herum und dazu noch ein paar, die mich noch nicht wirklich reizen^^#

  10. Ich habe die House of Night-Reihe zuletzt abgebrochen, deswegen war ich durch den Aufkleber sehr irritiert, aber ich lasse mich sehr gerne auf das Buch ein 🙂

  11. Ich hatte „Ewiglich“ schon vorher ganz lange auf der Wunschliste, aber nachdem ich die ersten Seiten gelesen habe, war meine Begeisterung leider nicht mehr so ganz da. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass es mir doch noch gefallen könnte. 🙂

  12. kleinbrina :
    „Plötzlich Fee“ habe ich ja nun ausgelesen. Aber irgendwas fehlt mir an dieser Reihe. =/ Rezension wird dazu heute noch folgen.

    Ja, das erste ist nicht das beste in der Reihe… wird aber besser mit Teil 2 und dann noch Teil 3- weiterlesen!! 🙂

  13. So viele Leute in dieser“Szene“ lesen mehrere Bücher gleichzeitig. Ich weiß gar nicht, wie ihr das immer macht 😀 Wenn ich ein Buch anfange, möchte ich mich immer komplett darauf einlassen können und bin ja auch so gespannt, wie es wohl weiter geht, da würde es mich immer stören, andere Bücher im Hinterkopf zu haben. Vor allem, wenn diese momentan vllt mal etwas spannender scheinen. Vielleicht würde es deiner Leseunlust ja auch helfen, wenn du dich ganz auf ein Buch konzentrierst und versuchst das bis zum Ende durchzuziehen,  ganz ohne dich von anderen Büchern ablenken zu lassen?

    Streetread.wordpress.com

Mit dem Erstellen eines Kommentars erklärst du dich bereit, dass deine Daten beim Abschicken des Kommentars gespeichert werden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.